Your current job search

135 search results

For Permanent and Contract

Cloud Solutions Architect (w/m/d) - Energiewirtschaft

Germany, Niedersachsen, Hannover

  • Up to €85,000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Engineering, Architecture, Energiebranche, Telekommunikation, Projektengineering, Remoteprojekte, Cloud, AWS, Azure, Kubernetes, AKS, EKS, Beanstalk, EC2, Azure VM, Virtualisierung, CloudFormation, IaaS, PaaS, Automatisierung, Terraform, Monitoring
  • Seniority: Mid-level

Job description

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland vor Ort oder Remote:

Cloud Solution Architects (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS, Azure
IaC: Terraform, Ansible, Amazon CloudFormation
Monitoring: Prometheus, Grafana, ElasticSearch, Amazon Cloudwatch, Azure Monitor
Orchestration: Docker, Kubernetes, Helm
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- Erfahrung mit Public Cloud (AWS oder Azure)
- Erfahrung im Aufsetzen von Cloud Infrastruktur oder Plattform-Architekturen
- von Vorteil: relevante Zertifizierung in AWS oder Azure
- Erfahrung mit IT Projektabläufen und Lösungsberatung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist Tochter eines großen deutschen Versorgungsunternehmens im Bereich Energieversorgung und Telekommunikation. Die Tochtergesellschaft agiert hierbei sowohl als gruppeninternes Dienstleistungsunternehmen als auch für externe Cloudprojekte. Der Fachbereich Cloud umfasst aktuell rund 40 Mitarbeitende, spezialisiert auf verschiedene Bereiche wie Cloud Infrastruktur oder Cloud Softwareentwicklung.

Innerhalb der Cloud Unit werden Sie in einem der beiden Bereiche in den Projekten eingesetzt. Dabei beraten Sie die Kunden hinsichtlich des besten Lösungskonzepts und setzen dieses in die Tat um. Dabei verfolgt die Unit eher eine Macher-Mentalität, d.h. der Fokus liegt mehr auf der Umsetzung als auf ewigem Planen, und setzt auf einen hohen Automatisierungsgrad.

Zum Beispiel hat das Unternehmen für eine der größten europäischen Handelsplattformen für Gas die komplette IT Infrastruktur in die AWS Cloud migriert, zusammen mit allen daranhängenden Plattformen und Systemen. Dabei wurde ein sehr dynamischer Ansatz gewählt, bei dem zunächst die wichtigsten Eckpunkte der Architektur analysiert und durch stetiges Verbessern in ein optimiertes und automatisiertes Cloud Environment übersetzt wurden.

Zudem besitzt die Cloud Unit in diesem Unternehmen eine weitere Besonderheit: Sie ist weitestgehend selbstorganisiert. Die Mitarbeitenden treffen wichtige Entscheidungen rund um Projekte, Wachstum, Weiterbildungsprogrammen und weitere Geschäftsentscheidungen in kleinen Delegationen selbst, welche allen Mitarbeitenden offen stehen. Somit wird nichts „über den Kopf" der Betroffenen entschieden und Wege sind kurz und uneingeschränkt.



Dafür wird Ihnen geboten:

Durch diese Selbstorganisation konnte der Fachbereich einige für alle zufriedenstellende Konditionen zusammenstellen. So können alle Mitarbeitenden Full Remote arbeiten, gelegentlich gibt es Zusammenkünfte im großen oder kleinen Kreis.

Die ist Reisetätigkeit sehr eingeschränkt, höchstens zu Projektkickoffs kann es zu Vor-Ort-Tätigkeiten kommen und diese wird zudem als Arbeitszeit behandelt. Auch wird die Weiterbildung stark gefördert und entsprechend Arbeitszeit bereitgestellt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Cloud Solutions Architect (w/m/d) - Energiewirtschaft

Germany, Bayern, Nürnberg

  • Up to €85,000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Engineering, Architecture, Energiebranche, Telekommunikation, Projektengineering, Remoteprojekte, Cloud, AWS, Azure, Kubernetes, AKS, EKS, Beanstalk, EC2, Azure VM, Virtualisierung, CloudFormation, IaaS, PaaS, Automatisierung, Terraform, Monitoring
  • Seniority: Mid-level

Job description

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland vor Ort oder Remote:

Cloud Solution Architects (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS, Azure
IaC: Terraform, Ansible, Amazon CloudFormation
Monitoring: Prometheus, Grafana, ElasticSearch, Amazon Cloudwatch, Azure Monitor
Orchestration: Docker, Kubernetes, Helm
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- Erfahrung mit Public Cloud (AWS oder Azure)
- Erfahrung im Aufsetzen von Cloud Infrastruktur oder Plattform-Architekturen
- von Vorteil: relevante Zertifizierung in AWS oder Azure
- Erfahrung mit IT Projektabläufen und Lösungsberatung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist Tochter eines großen deutschen Versorgungsunternehmens im Bereich Energieversorgung und Telekommunikation. Die Tochtergesellschaft agiert hierbei sowohl als gruppeninternes Dienstleistungsunternehmen als auch für externe Cloudprojekte. Der Fachbereich Cloud umfasst aktuell rund 40 Mitarbeitende, spezialisiert auf verschiedene Bereiche wie Cloud Infrastruktur oder Cloud Softwareentwicklung.

Innerhalb der Cloud Unit werden Sie in einem der beiden Bereiche in den Projekten eingesetzt. Dabei beraten Sie die Kunden hinsichtlich des besten Lösungskonzepts und setzen dieses in die Tat um. Dabei verfolgt die Unit eher eine Macher-Mentalität, d.h. der Fokus liegt mehr auf der Umsetzung als auf ewigem Planen, und setzt auf einen hohen Automatisierungsgrad.

Zum Beispiel hat das Unternehmen für eine der größten europäischen Handelsplattformen für Gas die komplette IT Infrastruktur in die AWS Cloud migriert, zusammen mit allen daranhängenden Plattformen und Systemen. Dabei wurde ein sehr dynamischer Ansatz gewählt, bei dem zunächst die wichtigsten Eckpunkte der Architektur analysiert und durch stetiges Verbessern in ein optimiertes und automatisiertes Cloud Environment übersetzt wurden.

Zudem besitzt die Cloud Unit in diesem Unternehmen eine weitere Besonderheit: Sie ist weitestgehend selbstorganisiert. Die Mitarbeitenden treffen wichtige Entscheidungen rund um Projekte, Wachstum, Weiterbildungsprogrammen und weitere Geschäftsentscheidungen in kleinen Delegationen selbst, welche allen Mitarbeitenden offen stehen. Somit wird nichts „über den Kopf" der Betroffenen entschieden und Wege sind kurz und uneingeschränkt.



Dafür wird Ihnen geboten:

Durch diese Selbstorganisation konnte der Fachbereich einige für alle zufriedenstellende Konditionen zusammenstellen. So können alle Mitarbeitenden Full Remote arbeiten, gelegentlich gibt es Zusammenkünfte im großen oder kleinen Kreis.

Die ist Reisetätigkeit sehr eingeschränkt, höchstens zu Projektkickoffs kann es zu Vor-Ort-Tätigkeiten kommen und diese wird zudem als Arbeitszeit behandelt. Auch wird die Weiterbildung stark gefördert und entsprechend Arbeitszeit bereitgestellt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Network Architect | Data Centre | Remote | Outside IR35

Republic of Ireland, Dublin

  • £450 to £500 GBP
  • Architect Role
  • Skills: Network Architect | Cisco | Data Centre | Remote | Outside IR35
  • Seniority: Senior

Job description

Jefferson Frank are working in partnership with a leading Software Consultancy who specialise in Software Development and Agile Transformations for esteemed customers.

We are seeking an experienced Network Architect to join and offer expertise on delivering architectures that incorporate high availability, operations supportability and scalability.

Initial 12 month contract, remote working and Outside IR35

Skills required:

* 3+ years working as a Network Architect
* Excellent experience designing network architectures in one or more of the following: WAN, DC Networking, LAN, Wireless, Hybrid Cloud or Network Segmentation

Responsibilities include:

* Working in conjunction with the lead architect and performs a full range of complex network designs encompassing multiple technologies and technology layers within a single, enterprise network
* Provides High Level Design documentation, jointly delivers low level design with the delivery team
* Works with the wider design community to support network interests in other workstreams
* Works with the Cyber and Compliance teams to ensure secure, compliant design
* Designs network redundancy for backup connectivity

Other:

* Expert-level background working with Cisco and Juniper switches and routers, monitoring solutions, load balancers, packet shapers, wireless solutions, system, and operational management solutions
* Advanced understanding of business process implications underlying critical systems and networks
* Deliver detailed network assessments, design, cost analysis, implementation strategies, timelines, and configuration guidance to project teams
* Experience working with Cisco technologies and Data Center Networks Design, Set up and/or operations
* Experience in SDWAN architectures, Network Automation, Fabric design, Hybrid Cloud Deployments, AWS networking and security

Network Architect | 12 Month Contract | Remote | Outside IR35

Please apply, or feel free to reach out to me directly for a confidential conversation on l.porter@jeffersonfrank.com

Test Automation Architect | Remote | 12 Months | Outside IR35

Republic of Ireland

  • £400 to £450 GBP
  • Architect Role
  • Skills: Test Automation Architect | Remote | 12 Months | Outside IR35
  • Seniority: Senior

Job description

Jefferson Frank are working in partnership with a leading Software Consultancy who specialise in Software Development and Agile Transformations for esteemed customers.

We are seeking an experienced Test Automation Architect to join and offer expertise understanding different test automation approaches (keyword-driven, Data-driven, BDD, hybrid) and technology stacks

Initial 12 month contract, remote working and Outside IR35

Must have:

* 5+ years developing Automation Framework and using automation tools such as REST-Assured / Selenium / GEB / Appium / JUnit & TestNG / Cucumber / Jasmine / Protractor etc.
* Deep understanding of different test automation approaches
* Independent and self-motivated with excellent communication skills - must be able to prepare automation roadmaps

Desirable:

* Experienced designing, planning and executing system testing strategies and tactics to ensure software quality at all stages of the system life cycle
* Experience with open source and vendor driven test automation tools, frameworks and language choices (preferably Java), Code scanning tools (e.g. Sonar, structure101), Continuous Delivery (e.g. Jenkins/Bamboo) and batch automation (Spring batch applications)
* Hands-on experience building CI automation pipelines using tools like Jenkins, Bamboo, Docker etc.
* Extensive experience in multiple operating systems - Unix, Windows or Linux
* Experience in application architecture concepts and design patterns
* Experience with performance engineering and profiling with tools such as Load Runner, JMeter, JProfiler etc.
* Have a broad vision of the leading-edge technologies and the ability to discover, evaluate and learn new ones as they mature

Test Automation Architect | 12 Month Contract | Remote | Outside IR35

Please apply, or feel free to reach out to me directly for a confidential conversation on l.porter@jeffersonfrank.com

AWS Solution Architect (w/m/d) - SME Cloud Transformation

Germany, Sachsen, Leipzig

  • Up to €120,000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Architektur, Architecture, Engineering, Consulting, Beratung, SME, Mittelstand, Cloud, AWS, Infrastruktur, Plattform, IaaS, PaaS, Managed Services, Projektgeschäft, Solution Design, Requirements Engineering
  • Seniority: Senior

Job description

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit full remote:

AWS Solutions Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: Amazon EC2, ECS, Route53, Elasticache, ELB
Data: Amazon Redshift, Athena, S3, Kinesis
Datenbanken: Amazon RDS, Aurora, DynamoDB
Container: Kubernetes, Amazon EKS, Fargate
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation
Monitoring: Prometheus, Grafana

Anforderungen:
- 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Cloud Solution Architect
- Erfahrung mit Cloud Migrationen und Managed Services
- Erfahrung in der Beratung von SMEs hinsichtlich ganzheitlicher Cloudlösungen
- verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Unternehmen, welches hochspezialisiert und weltweit vertreten Projekte im Cloudumfeld mit AWS durchführt. Im DACH Raum fokussiert es sich auf ganzheitliche Cloud Migrationen für kleine und mittelständische Unternehmen, für die es sowohl AWS Infrastrukturen wie auch Plattformen aufbaut und dabei in den meisten Fällen auch cloudbasierte Datenlösungen für Big Data und Machine Learning Anwendungen anbietet.

Als Solution Architect arbeiten Sie dabei eng mit den Unternehmen zusammen und entwerfen optimierte AWS Umgebungen nach Ihren Vorstellungen in Kombination mit den Anforderungen der Kunden. Dabei können Sie ein hohes Maß an eigenen Entscheidungen und Gestaltungsvorschlägen einbringen, frei von vorhandenen Restriktionen oder Limitierungen durch bereits existierende oder starre Vorgaben und Systeme, wie es manchmal bei großen Unternehmen der Fall ist.

Zum Beispiel arbeitet das Unternehmen aktuell an der umfassenden Cloudmigration eines größeren deutschen Forschungsinstituts, bei dem es bereits einige Ideen für nachfolgende Projekte gibt, wie eine AWS basierte Datenplattform, mit der die medizinische Forschung an Neuronen durch Echtzeitdatenverarbeitung und Simulation optimiert werden soll.



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein kompetitives Gehaltsmodell an mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl für die Karriere als auch die individuelle Weiterbildung. In der Regel sind neue Mitarbeitende bereits nach einem Jahr soweit, die erste Beförderung (bspw. zum Senior) zu erlangen. Zudem bietet das Unternehmen durch die enge Partnerschaft mit AWS nicht nur schnellen Zugang zu neuen Technologien in der Cloud, sondern auch indiviuelle Kurse und Vorbereitungen auf Zertifikate durch eigene spezialisierte Trainer.

Desweiteren können Sie Full Remote arbeiten und auch die Projekte sind weitestgehend remote. Natürlich gibt es immer mal wieder Workshops oder Konferenzen vor Ort, diese sind aber die Ausnahme, nicht die Regel. Davon abgesehen können Sie auch bis zu drei Monate pro Jahr EU-weit remote arbeiten. Es gibt keine Kernarbeitszeit, mit Ausnahme von Meetings können Sie also auch frei entscheiden, wann Sie arbeiten und wann Sie z.B. Ihre Kinder abholen o.ä.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Lead Data Architect

USA, Virginia, Fairfax

  • £180,000 to £200,000 GBP
  • Architect Role
  • Skills: AWS, Data, Architect
  • Seniority: Senior

Job description

~AWS Lead Data Architect with AWS Advanced Partner~

ROLE: Architect enterprise-wide initiatives, specifically system integration, data warehouse build, data mart build, data lakes, etc.
TECH REQ: AWS, Burp Suite
LOCATION: 100% Remote
DURATION: Fulltime Permanent Role
SALARY RANGE: 165k-190k

Required:
US Residency
US Citizenship
My client solves complex problems with advanced technologies by leveraging leading-edge cloud, analytics, and low-code platforms with Agile and DevSecOps approaches. They utilize this to deliver highly secure mission-critical solutions. They partner with clients to optimize for better citizen experiences, faster user adoption, greater efficiencies, and improved mission outcomes.

The ideal candidate will engage in:

* Enterprise data architecture and management.
* Conceptual/Logical/Physical data modeling.
* Modeling solutions in AWS that us AI/ML algorithms.
* Relational and Dimensional Data Modeling.
* Cloud architecture, specifically AWS, as it relates to data processing (i.e., EC2, S3, Redshift, etc.)
* Define & maintain BI/Data Warehouse methodologies, standards, and industry best practices.
* Lead and architect enterprise wide initiatives, specifically system integration, data warehouse build, data mart build, data lakes, etc.
* Brief the benefits and constraints of technology solutions to technology partners, stakeholders, team members, and senior levels of management.

If you're interested in this opportunity, please email me for more details at m.joseph@jeffersonfrank.com

AWS Architect

England

  • £400 to £425 GBP
  • Architect Role
  • Skills: AWS, Architect, Terraform
  • Seniority: Senior

Job description

AWS Architect

12 Month Contract

Outside IR35

Fully remote

Job Description:

Required skills:

* In depth knowledge of core AWS services, AWS design principles, account setup and structure
* AWS Lambda, Step Functions & digital transformation experience
* Proven experience building end to end solutions in AWS through code
* Proven experience with IAC tooling e.g. Terraform, CDK etc
* Proven experience driving DevOps best practices
* Excellent verbal, written and presentation skills

Desirable skills:

* Proven experience assessing client workloads and technology landscape for Cloud suitability, develop business case and Cloud adoption roadmaps
* Experience in defining new architectures and ability to drive project from an architecture standpoint
* Ability to quickly establish credibility and trustworthiness with key stakeholders in client organization.
* Experience provisioning and spinning up AWS environments in a secure and cost-effective manner
* Experience building scalable production systems through various approaches - immutable infrastructure, containers, serverless etc
* Certification on AWS architecture desirable

Key responsibilities & duties include:

* Study existing technology landscape and understand current application workloads
* Understand and document technical requirements from clients
* Define Migration strategy to move applications to the cloud
* Develop architecture blueprints and detailed documentation. Create bill of materials, including required Cloud Services and tools
* Design and work with AWS network architecture including VPC, VPN, DIrect Connect, Transit GW etc
* Design the HA / DR strategies
* Set up process, services and tools around cloud
* Oversee building of the environment and project solution designs
* Validate the environment to meet all security and compliance controls

Data Architect (w/m/d) - Big Data & IoT

Germany, Bayern, Munich

  • Up to €95,000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Data Engineering, Data Architecture, Data Lakes, Data Warehouse, DWH, Datenbanken, Cluster, Open Source, Hadoop, Spark, Kafka, Cloudera, Snowflake, AWS, Redshift, Azure, Data Factory, BigQuery, GCP, Cloud, DevOps, Ansible, Data Security
  • Seniority: Senior

Job description

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland hybrid oder remote:

Data Architect (w/m/d)

Technologien im Einsatz:

Sprachen: Python, SQL, Ansible
Datenverarbeitung: Apache Hadoop, Apache Spark
Data Streaming: Apache Kafka, Confluent
Cloud: Cloudera, AWS Redshift, Azure Data Factory, GCP BigQuery, Snowflake
Datenbanken: Couchbase, MariaDB

Anforderungen:
- Erfahrung im Aufbau von Enterprise Data Lakes und DWH Lösungen
- Erfahrung mit Hadoop Clustern, sowie mit Apache Spark und Confluent
- Erfahrung mit der Cloudera Datenplattform, Snowflake oder Public Cloud DWH Services
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches IT Dienstleistungsunternehmen, welches sich über die letzten 25 Jahre über ganz Deutschland ausgebreitet hat und aktuell alle großen IT Bereiche abdeckt, von der Cloud Transformation über die Softwareentwicklung bis hin zu Big Data und IoT, sowohl für die Privatwirtschaft als auch für den öffentlichen Sektor.

Als Data Architect sind Sie für die Erstellung von Data Lakes und verteilten DWH Cluster für die Speicherung von Big Data Datenpaketen und die spätere Aufbereitung durch das Analytics Team verantwortlich. Diese bestehen in der Regel aus Opensource Software, im Einsatz sind vor allem Apache Hadoop und Apache Spark, zum Teil in Kombination mit Public Cloud Services oder mit Cloudera. Sie steuern zudem die Datenströme hin zum Data Lake, zumeist mit Apache Kafka und schreiben Automatisierungen zur Skalierung der Datenbanken.

So für Kunden v.a. in der Industrie, aber auch in anderen Branchen wie im Gesundheitswesen. Zum Beispiel in einem Projekt für ein großes deutsches Gesundheitsinstitut, für das das Team eine Datenspeicherungs und -analyselösung für konsolidierte Forschungsdaten aufgesetzt hatte. Dies geschah in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Cloudera, auf dessen Plattform das Team einen abgesicherten und skalierbaren Data Lake baute, sowie die zugehörigen Data Pipelines mit Apache Spark und Apache Kafka. Dies alles in einem agilen Umfeld nach der DevOps Mentalität.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen setzt stark auf individuelle Vielfalt und die Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden. So stellt das Unternehmen unbegrenzte Arbeitszeit und Mittel zur Verfügung für die Teilnahme an Kursen, Weiterbildungen und die entsprechende Zertifizierung in neuen Technologien. Zudem inzentiviert das Unternehmen den internen Wissensaustausch durch technologiespezifische Communities, bei denen neue Tools und mögliche Einsatzgebiete in den Projekten offen diskutiert werden.

Das Gehalt setzt sich aus einem fixen und einem variablen Gehaltsanteil zusammen, wobei der variable Anteil an den Einsatz in Projekten geknüpft ist. Die volle Ausschüttung erfolgt bereits bei 120 Projekttagen im Jahr. Teilweise kann es sein, dass Sie im Rahmen der Anforderungs-aufnahme und entlang eines Projektes auch beim Kunden eingesetzt werden. Dies ist natürlich auch mit einer entsprechenden Vergütung verbunden.

Hinzu kommt ein jährlicher Ausflug ins Phantasialand mit dem gesamten Fachbereich.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/