Your current job search

4 search results

For Permanent and Contract in Stuttgart

    Ref: 070921_jd4_1631004190

    Site Reliability Engineer (w/m/d) in Stuttgart

    Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

    • 65000 to 90000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: SRE, Cloud, Infrastruktur, IaC, Ansible, Terraform, Saltstack, Monitoring, Grafana, Prometheus
    • Seniority: Mid-level

    Job description

    Wir suchen für einen Kunden in Berlin und Stuttgart:

    Site Reliability Engineers (w/m/d)

    Techstack:

    Programmierung: Golang, C++, Python
    Deployment: Docker, Kubernetes, Openshift, Jenkins
    IaC: Terraform, Ansible
    Monitoring: Zabbix, Prometheus, Grafana
    Repository: Artifactory, Bitbucket
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack
    Database: SQL, Cassandra

    Weitere Voraussetzungen:
    - der Techstack muss nicht voll erfüllt sein
    - min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Engineer oder als Architect
    - verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse
    - „DevOps Mindset"
    - Erfahrung in agiler Arbeitsweise



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist Betreiber einer internationalen Onlineplattform und sucht für das Platform Engineering Team nun nach Verstärkung in Form von Architects, Platform Engineers und Site Reliability Engineers für die Teams in Stuttgart und Berlin. Sie arbeiten in internationalen Teams zusammen, weswegen fließende Englischkenntnisse notwendig sind und pflegen die DevOps Kultur im Unternehmen weiter.

    Als SRE ist der störungsfreie Betrieb der Plattform Ihre Hauptaufgabe. Sie bauen das Monitoring aus, sind für die Skalierung der Server und Infrastruktur zuständig und befassen sich auch mit Sicherheitsaspekten der Plattform.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Dafür erhalten Sie ein überdurchschnittliches Gehalt sowie weitere Benefits in Form von Weiterbildungen, Hackathons und hervorragenden Karrierechancen in einem stark wachsenden Unternehmen. Zudem bietet das Unternehmen flexible Arbeitszeiten und postcovid 50% Homeoffice (aktuell 100%).

    Das Unternehmen legt großen Wert auf seine Kultur der Integration und Gleichheit. Sie arbeiten in diversen Teams, die sowohl vor Ort als auch an anderen Standorten über den Globus verteilt sitzen. Des Weiteren sorgen flache Hierachien und eine offene Feedbackkultur für eine direkte Kommunikation und kurze Entscheidungswege.

    Please click this link to visit our Impressum

    Ref: 210921_jd5_1632226391

    AWS DevOps Engineer (w/m/d) Full Remote

    Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

    • 60000 to 80000 EUR
    • DevOps Role
    • Skills: DevOps, Deployment, Integration, Monitoring, Docker, Kubernetes, IaC, Terraform, Ansible, Grafana, Prometheus, Jenkins, Cloud
    • Seniority: Mid-level

    Job description

    Wir suchen für einen Kunden mit Standort in Süddeutschland vor Ort oder remote:

    AWS DevOps Engineers (w/m/d),



    Tech Stack:

    Sprachen: Scriptsprachen wie Bash oder Python, von Vorteil: Java, Golang oder Lambda
    Cloud: AWS
    IaC: Terraform
    Deployment: Docker, Kubernetes
    Delivery: Gitlab, Jenkins
    Monitoring: Grafana, Prometheus, o.ä.
    Security: von Vorteil: Pentesting Frameworks, IAM, Keycloak

    Weitere Voraussetzungen:
    - nicht alle Technologien müssen erfüllt sein
    - min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als DevOps Engineer o.ä.
    - fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist von Vorteil



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist ein deutschlandweit großer Zulieferer für die Automobilbranche in Sachen Fahrzeugsensorik und Fahrzeugsoftware. Sie haben eine Plattform entwickelt, mit der Daten von allem, was mit dem Auto zusammenhängt, erfasst, verarbeitet und ausgewertet werden. Von Hitzeenstehung, über Bremsverhalten bis hin zu Reifenabrieb. In diesem Zusammenhang arbeitet das Unternehmen mit allen deutschen Automobilherstellern zusammen.

    Genau diese Plattform wäre Zentrum Ihrer Verantwortung. Als DevOps Engineer sorgen Sie für den reibungslosen Betrieb derselben, erstellen Automatisierungen und Pipelines für die Entwickler*innen und sorgen für zusätzliche Sicherheiten in der Datenübertragung, den Schnittstellen und dem Zugriff.

    Das ganze passiert Inhouse, Sie müssen weder nach Wolfsburg noch nach Ingolstadt fahren. Das Unternehmen ist finanziell gut abgesichert und konnte über die letzten Jahre ein stetiges Wachstum verzeichnen. Auch für die Zukunft gibt es aktuell genug zu tun, denn all die Daten, die über die Plattform entstehen, gehören dem Unternehmen. Somit hat die Firma perspektivisch die Möglichkeit, sich auch in Zukunftsmärkten wie dem autonomen Fahren oder der Forschung zu nachhaltigem Fahren zu etablieren.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen inszentiviert seine Mitarbeitenden aktiv, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen und fördert den Wissensaustausch zwischen allen Ebenen. Mit flachen Hierachien und einer direkten Feedbackkultur erleichtert es die Kommunikation und das Einbringen der Mitarbeitenden, vom Werkstudierenden bis hin zur Managementebene.

    Sie können Full Remote arbeiten oder natürlich von einem der Standorte in Süddeutschland. Monatlich finden Team- und Unternehmensevents statt, an denen Sie teilnehmen können. Natürlich bietet die Firma auch ein großes Angebot an Weiterbildungsangeboten, seien es Kurse in der AWS Cloud, in der Softwareentwicklung oder mit den vielfältigen DevOps Technologien und Tools. Ebenso gibt es Kurse in Softskills, falls Sie den Wunsch haben, in höhere Positionen aufzusteigen, sei es in der Architektur, der Teamleitung oder dem Management.



    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    Ref: 070921_jd6_1631024153

    Platform Engineer (w/m/d) in Stuttgart

    Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

    • 65000 to 90000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: Platform Engineer, Deployment, Kubernetes, Docker, Jenkins, AWS, Cloud, CI/CD
    • Seniority: Mid-level

    Job description

    Wir suchen für einen Kunden in Berlin und Stuttgart:

    Platform Engineers (w/m/d)

    Techstack:

    Programmierung: Golang, C++, Python
    Deployment: Docker, Kubernetes, Openshift, Jenkins
    IaC: Terraform, Ansible
    Monitoring: Zabbix, Prometheus, Grafana
    Repository: Artifactory, Bitbucket
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack
    Database: SQL, Cassandra

    Weitere Voraussetzungen:
    - der Techstack muss nicht voll erfüllt sein
    - min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Engineer oder als Architect
    - verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse
    - „DevOps Mindset"
    - Erfahrung in agiler Arbeitsweise



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist Betreiber einer internationalen Onlineplattform und sucht für das Platform Engineering Team nun nach Verstärkung in Form von Architects, Platform Engineers und Site Reliability Engineers für die Teams in Stuttgart und Berlin. Sie arbeiten in internationalen Teams zusammen, weswegen fließende Englischkenntnisse notwendig sind und pflegen die DevOps Kultur im Unternehmen weiter.

    Als Plattformengineer sind Sie vor allem für Automatisierungs- und Deploymentprozesse zuständig. Ihre Aufgabe ist es, das CI/CD weiter auszubauen, sodass neue Builds schnell und störungsfrei ausgerollt werden können.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Dafür erhalten Sie ein überdurchschnittliches Gehalt sowie weitere Benefits in Form von Weiterbildungen, Hackathons und hervorragenden Karrierechancen in einem stark wachsenden Unternehmen. Zudem bietet das Unternehmen flexible Arbeitszeiten und postcovid 50% Homeoffice (aktuell 100%).

    Das Unternehmen legt großen Wert auf seine Kultur der Integration und Gleichheit. Sie arbeiten in diversen Teams, die sowohl vor Ort als auch an anderen Standorten über den Globus verteilt sitzen. Des Weiteren sorgen flache Hierachien und eine offene Feedbackkultur für eine direkte Kommunikation und kurze Entscheidungswege.



    Please click this link to visit our Impressum

    Ref: 070921_jd8_1631024470

    Platform Architect (w/m/d) in Stuttgart

    Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

    • 75000 to 95000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: Platform Architect, Deployment, Kubernetes, Docker, Jenkins, AWS, Cloud, CI/CD, IaC, Monitoring, Saltstack
    • Seniority: Senior

    Job description

    Wir suchen für einen Kunden in Berlin und Stuttgart:

    Platform Architects (w/m/d)

    Techstack:

    Programmierung: Golang, C++, Python
    Deployment: Docker, Kubernetes, Openshift, Jenkins
    IaC: Terraform, Ansible
    Monitoring: Zabbix, Prometheus, Grafana
    Repository: Artifactory, Bitbucket
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack
    Database: SQL, Cassandra

    Weitere Voraussetzungen:
    - der Techstack muss nicht voll erfüllt sein
    - min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Engineer oder als Architect
    - verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse
    - „DevOps Mindset"
    - Erfahrung in agiler Arbeitsweise



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist Betreiber einer internationalen Onlineplattform und sucht für das Platform Engineering Team nun nach Verstärkung in Form von Architects, Platform Engineers und Site Reliability Engineers für die Teams in Stuttgart und Berlin. Sie arbeiten in internationalen Teams zusammen, weswegen fließende Englischkenntnisse notwendig sind und pflegen die DevOps Kultur im Unternehmen weiter.

    Als Architect haben Sie das große Ganze im Blick, entwerfen neue Infrastruktur- und Cloudarchitekturen, sowie auf Softwareseite die Microservices Architekturen, um alte monolithische Strukturen auseinanderzunehmen. Sie sind die Sperrspitze für neue Versionen und Erweiterungen.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Dafür erhalten Sie ein überdurchschnittliches Gehalt sowie weitere Benefits in Form von Weiterbildungen, Hackathons und hervorragenden Karrierechancen in einem stark wachsenden Unternehmen. Zudem bietet das Unternehmen flexible Arbeitszeiten und postcovid 50% Homeoffice (aktuell 100%).

    Das Unternehmen legt großen Wert auf seine Kultur der Integration und Gleichheit. Sie arbeiten in diversen Teams, die sowohl vor Ort als auch an anderen Standorten über den Globus verteilt sitzen. Des Weiteren sorgen flache Hierachien und eine offene Feedbackkultur für eine direkte Kommunikation und kurze Entscheidungswege.



    Please click this link to visit our Impressum