Your current job search

3 search results

For Permanent in Berlin

Ref: 220222_jd6_1645542919

AWS Solutions Architect (w/m/d) - Cloud Infrastruktur

Germany, Berlin

  • Up to 120000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Solution, Architecture, POC, Infrastructure, Requirements Engineering, Tech Lead, Cloud, AWS, Infrastruktur, IaC, Plattform, Cloud Migration
  • Seniority: Senior

Job description

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit remote:

AWS Solution Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EC2, ECS, RDS, S3, Route53, Kinesis, Lambda, Elasticache, SQS, SES)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes, Openshift, Jenkins
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack
Data: SQL, Cassandra, MongoDB, ELK Stack

Anforderungen:
- min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Solution Architect
- Erfahrung mit dem Aufbau von AWS Infrastrukturen auf Enterprise Level
- Erfahrung im Projektgeschäft
- Erfahrung in agiler Arbeitsweise
- verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist eines der weltweit größten Cloud Solutions Unternehmen spezialisiert auf AWS und hat die Mission, die Digitalisierung der Welt durch den Übergang in die Cloud voranzubringen. Mit seiner Hilfe natürlich, und auch mit Ihrer.

Als AWS Solution Architect sind Sie dafür verantwortlich, die Infrastruktur der Kunden auf die neuesten Clouddienste und -technologien zu bringen. Sie entwerfen die komplette Cloud Landschaft, bieten eine Übersicht über verschiedene Pricingmodelle und entwickeln die Cloudarchitektur aus, sowohl was Virtualisierungen angeht, als auch Datenverarbeitung, Security, IAM, Entwicklungsumgebungen, Sie decken alle Aspekte der Cloud ab. Zudem binden Sie wichtige Bestandssysteme und -software in die Cloud mit ein.

Das tun Sie natürlich nicht alleine, sondern Sie arbeiten eng mit den Verantwortlichen auf Kundenseite zusammen, sowie mit Ihrem Team aus Engineers und Developern



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein überdurchschnittliches Gehaltsmodell an, welches aus fixum und Boni besteht. Hinzu kommen flexible Arbeitszeiten und natürlich die Möglichkeit, deutschlandweit remote zu arbeiten. Die Reisetätigkeit ist ebenfalls vergleichsweise gering, im Schnitt sind Sie höchstens 20% der Zeit beim Kunden vor Ort, den Rest der Zeit im HO oder im Büro.

Sollten Sie im Büro sein, so können Sie von regelmäßigen freiwilligen Afterworkevents profitieren, bei denen das Team bspw. zusammen essen geht. Abgesehen davon gibt es circa 1x pro Quartal unternehmensweite Events und Firmentreffs, bei denen Sie z.B. einige Tage eine gemeinsame Reise machen mit Luxushotel und all inclusive.

Natürlich gibt es auch ein umfassendes Weiterbildungsprogramm, sodass Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik sind. Neueste Versionen erhalten Sie vorab und können damit herumprobieren, sodass Sie bei Launch bereits bestens vertraut mit allen neuen Funktionen sind.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Ref: 220404HC01_1649084159

Cloud Solution Architect (w/m/d)_Berlin oder Full Remote

Germany, Berlin

  • 60000 to 100000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: AWS, Azure Cloud, Terraform, Ansible, Deployment, Kubernetes, Docker, Cloud Infrastructure Management
  • Seniority: Mid-level

Job description

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland vor Ort oder Remote:

Cloud Solution Architects (w/m/d)



Aufgaben:

- Verantwortlich für die Konzeption und Implementierung von Cloud Architekturen
- Gestaltung von Cloud Architekturen im Bereich Netzwerkinfrastrukturen, Cloud Gateways (bspw. für Hybrid Cloud Lösungen) und Compute Services
- Schnittstelle zwischen Fachlichkeit und Technik + strategische & operative Beratung bei Einführungs- & Migrationsprojekten
- Mitarbeit bei der Optimierung der Geschäftsprozesse und aktive Mitarbeit bei Angeboten zu Managed Cloud Services
- Evaluierung neuer AWS/Azure Features sowie stetige Weiterbildung

Techstack:

- Cloud: AWS, Azure
- Orchestration: Docker, Kubernetes, Helm
- IaC: Terraform, Ansible, Amazon CloudFormation
- Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:

- Erfahrung mit Public Cloud (AWS oder Azure)
- Erfahrung im Aufsetzen von Cloud Infrastruktur oder Plattform-Architekturen
- von Vorteil: relevante Zertifizierungen in AWS oder Azure
- Erfahrung mit IT Projektabläufen und Lösungsberatung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist Tochter eines großen deutschen Versorgungsunternehmens im Bereich Energieversorgung. Es agiert sowohl als gruppeninternes Dienstleistungsunternehmen als auch für externe Cloudprojekte. Die Cloud Unit umfasst aktuell rund 40 Mitarbeitende, spezialisiert auf verschiedene Bereiche wie Cloud Infrastruktur oder Cloud Softwareentwicklung.

Zudem besitzt die Cloud Unit in diesem Unternehmen eine weitere Besonderheit: Sie ist weitestgehend selbstorganisiert. Die Mitarbeitenden treffen wichtige Entscheidungen rund um Projekte, Wachstum, Weiterbildungsprogrammen und weitere Geschäftsentscheidungen in kleinen Delegationen selbst, welche allen Mitarbeitenden offen stehen. Somit wird nichts „über den Kopf" der Betroffenen entschieden und Wege sind kurz und uneingeschränkt.

Dafür wird Ihnen geboten:

Durch diese Selbstorganisation konnte der Fachbereich einige für alle zufriedenstellende Konditionen zusammenstellen. So können alle Mitarbeitenden Full Remote arbeiten, gelegentlich gibt es Zusammenkünfte im großen oder kleinen Kreis. Reisetätigkeit ist da sehr eingeschränkt, höchstens zu Projektkickoffs kann es zu Vor-Ort-Tätigkeiten kommen und diese wird zudem als Arbeitszeit behandelt.

Für Ihre Rolle wird sehr hohe Flexibilität in der genauen Ausgestaltung angeboten. In Absprache mit Team können Sie sich auf diejenigen Projekte konzentrieren, die Ihnen am meisten Spaß machen. Auch können Sie sich frei in jedwede Richtung entwickeln, in die Sie gehen wollen. Auch wird die Weiterbildung stark gefördert und dafür entsprechend Arbeitszeit bereitgestellt.



Um sich auf diese Stelle zu bewerben, senden Sie bitte Ihren vollständigen Lebenslauf unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an h.chang@frankgroup.com

Bei weiteren Fragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Frau Han Chang zusätzlich unter der folgenden Rufnummer +49 (0)30 3080 8845 gerne zur Verfügung.

Nicht die richtige Stelle? Auch kein Problem. Weitere interessante Angebote finden Sie durch ein professionell abgestimmtes Beratungsgespräch mit mir (E-mail: h.chang@frankgroup.com).

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Ref: 220422_jd2_1650621297

AWS Solution Architect (w/m/d) - SME Cloud Transformation

Germany, Berlin

  • Up to 120000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Cloud Architecture, Infrastruktur, IaaS, Plattform, PaaS, Beratung, Cloud, AWS, DevOps, Data
  • Seniority: Senior

Job description

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit full remote:

AWS Solutions Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: Amazon EC2, ECS, Route53, Elasticache, ELB
Data: Amazon Redshift, Athena, S3, Kinesis
Datenbanken: Amazon RDS, Aurora, DynamoDB
Container: Kubernetes, Amazon EKS, Fargate
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation
Monitoring: Prometheus, Grafana

Anforderungen:
- 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Cloud Solution Architect
- Erfahrung mit Cloud Migrationen und Managed Services
- Erfahrung in der Beratung von SMEs hinsichtlich ganzheitlicher Cloudlösungen
- verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Unternehmen, welches hochspezialisiert und weltweit vertreten Projekte im Cloudumfeld mit AWS durchführt. Im DACH Raum fokussiert es sich auf ganzheitliche Cloud Migrationen für kleine und mittelständische Unternehmen, für die es sowohl AWS Infrastrukturen wie auch Plattformen aufbaut und dabei in den meisten Fällen auch cloudbasierte Datenlösungen für Big Data und Machine Learning Anwendungen anbietet.

Als Solution Architect arbeiten Sie dabei eng mit den Unternehmen zusammen und entwerfen optimierte AWS Umgebungen nach Ihren Vorstellungen in Kombination mit den Anforderungen der Kunden. Dabei können Sie ein hohes Maß an eigenen Entscheidungen und Gestaltungsvorschlägen einbringen, frei von vorhandenen Restriktionen oder Limitierungen durch bereits existierende oder starre Vorgaben und Systeme, wie es manchmal bei großen Unternehmen der Fall ist.

Zum Beispiel arbeitet das Unternehmen aktuell an der umfassenden Cloudmigration eines größeren deutschen Forschungsinstituts, bei dem es bereits einige Ideen für nachfolgende Projekte gibt, wie eine AWS basierte Datenplattform, mit der die medizinische Forschung an Neuronen durch Echtzeitdatenverarbeitung und Simulation optimiert werden soll.



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein kompetitives Gehaltsmodell an mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl für die Karriere als auch die individuelle Weiterbildung. In der Regel sind neue Mitarbeitende bereits nach einem Jahr soweit, die erste Beförderung (bspw. zum Senior) zu erlangen. Zudem bietet das Unternehmen durch die enge Partnerschaft mit AWS nicht nur schnellen Zugang zu neuen Technologien in der Cloud, sondern auch indiviuelle Kurse und Vorbereitungen auf Zertifikate durch eigene spezialisierte Trainer.

Desweiteren können Sie Full Remote arbeiten und auch die Projekte sind weitestgehend remote. Natürlich gibt es immer mal wieder Workshops oder Konferenzen vor Ort, diese sind aber die Ausnahme, nicht die Regel. Davon abgesehen können Sie auch bis zu drei Monate pro Jahr EU-weit remote arbeiten. Es gibt keine Kernarbeitszeit, mit Ausnahme von Meetings können Sie also auch frei entscheiden, wann Sie arbeiten und wann Sie z.B. Ihre Kinder abholen o.ä.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/