Recherche actuelle

30 Résultats de la recherche

For CDI In Koln

    Cloud DevOps Engineer (w/m/d) - Energiewirtschaft

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €80,000 EUR
    • DevOps Role
    • Skills: DevOps Engineer, Operations Engineer, CloudOps, DevOps, Engineering, Consultant, Consulting, Beratung, Cloud, AWS, Azure, Automation, Automatisierung, IaC, Terraform, Kubernetes, Monitoring, Energiewirtschaft, Energieversorgung, Telekommunikation
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland vor Ort oder Remote:

    Cloud DevOps Engineers (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Cloud: AWS, Azure
    Programmierung: Java Stack, JavaScript Stack
    Orchestration: Docker, Kubernetes, AKS, EKS, Helm
    IaC: Terraform, Amazon CloudFormation
    CI/CD: Jenkins, Azure DevOps, AWS CodePipeline
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

    Anforderungen:
    - Erfahrung mit einer Public Cloud (AWS oder Azure)
    - Erfahrung in der Entwicklung und im Betreiben von Cloud-native Software (Java, JS, o.a.)
    - von Vorteil: AWS DevOps Certificate oder AZ 400
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist Tochter eines großen deutschen Versorgungsunternehmens im Bereich Energieversorgung und Telekommunikation. Die Tochtergesellschaft agiert hierbei sowohl als gruppeninternes Dienstleistungsunternehmen als auch für externe Cloudprojekte. Der Fachbereich Cloud umfasst aktuell rund 40 Mitarbeitende, spezialisiert auf verschiedene Bereiche wie Cloud Infrastruktur und Cloud Softwareentwicklung.

    Als Cloud DevOps Engineer arbeiten Sie mit der Azure oder der AWS Cloud im Team an den jeweiligen Projekten und entwickeln cloud-ready bis cloud-native Software, für die Sie zudem die Plattform in der Cloud aufbauen und die Deployment Pipelines einrichten. Ziel ist es, dass alle Mitarbeitenden True DevOps in beiden Bereichen gleichermaßen im Einsatz sind.

    Zum Beispiel hat das Unternehmen für eine der größten europäischen Handelsplattformen für Gas die komplette IT Infrastruktur in die AWS Cloud migriert, zusammen mit allen daranhängenden Plattformen und Systemen. Dabei wurde das komplette System zunächst analysiert, in die jeweiligen Cloud Services übersetzt und dann von Grund auf in AWS neu hochgezogen.

    Die Cloud Unit in diesem Unternehmen besitzt eine weitere Besonderheit: Sie ist weitestgehend selbstorganisiert. Die Mitarbeitenden treffen wichtige Entscheidungen rund um Projekte, Wachstum, Weiterbildungsprogramme und weitere Geschäftsentscheidungen in kleinen Delegationen selbst, welche allen Mitarbeitenden offen stehen. Somit gibt es innerhalb der Unit keine Hierarchien und die Unit betreffende Entscheidungen werden direkt von dieser getroffen.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Durch diese Selbstorganisation konnte der Fachbereich einige für alle zufriedenstellende Konditionen zusammenstellen. So können alle Mitarbeitenden Full Remote arbeiten, gelegentlich gibt es Zusammenkünfte im großen oder kleinen Kreis.

    Die Reisetätigkeit ist eher gering gehalten, höchstens zu Projektkickoffs kann es zu Vor-Ort-Tätigkeiten kommen, dabei wird die Reisezeit zudem als Arbeitszeit behandelt. Auch wird die Weiterbildung stark gefördert und entsprechend Arbeitszeit bereitgestellt.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    DevOps Engineer (w/m/d) - Online-Casinoanwendungen

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €80,000 EUR
    • DevOps Role
    • Skills: DevOps, CloudOps, Operations, Cloud, AWS, Engineering, Architecture, Architect, Monitoring, Kubernetes, Terraform, Automatisierung, Automation, Infrastruktur, Infrastructure
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden in Berlin deutschlandweit remote:

    DevOps Engineer (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Server: AWS, Linux
    Orchestrierung: Docker, Kubernetes
    IaC: Terraform, Ansible
    Virtualisierung: VMs, Auto Scaling, Load Balancing, Netzwerkinfrastruktur (CloudFront)
    Monitoring: Cloudwatch, CloudTrail

    Anforderungen:
    - min. 4 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung mit Softwarearchitekturen
    - Erfahrung in der Orchestrierung, im Monitoring und Bereitstellung von Anwendungen
    - bestenfalls Clouderfahrung in AWS
    - verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist ein Berliner Entwicklungsstudio mit rund 70 Mitarbeitenden und spezialisiert auf die Entwicklung von Online Casinoanwendungen auf AWS Basis. Dabei arbeiten verschiedene Teams an der Weiterentwicklung der unternehmenseigenen Games Engine, der Konzeption neuer Spielprinzipe und der Ausarbeitung der Konzepte zu fertigen Spielen. Das Studio zielt auf mehrere Releases pro Monat mit immer neuen mathematischen Konzepten für mehrere Millionen Spielende sowohl Online als auch für Casinos.

    Als DevOps Engineer sind Sie für die unternehmenseigene AWS und Hybrid-Cloudumgebung verantwortlich und sorgen dafür, dass die zugrundeliegende Cloudinfrastruktur reibungslos läuft. Dafür automatisieren Sie die Bereitstellung von Services und das Autoscaling, sowie Monitoring-Strategien. Auf dieser Basis entwickeln die Devs die Anwendungen, mit denen Sie zusammen die CI/CD Pipelines sowie die Microservices Orchestrierung entwickeln. Im letzten Schritt gehört zu Ihren Aufgaben auch die Bereitstellung der Onlineanwendungen über Services wie CloudFront.

    Das Unternehmen bietet zudem weitere Flexibilität in der Ausgestaltung Ihrer Karriere. So steht es Ihnen frei, zeitweise oder langfristig auch an Aspekten der ganzheitlichen Entwicklung zu arbeiten, wie z.B. im Game Design oder in der Weiterentwicklung der Game Engine.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen ist sehr auf die Zufriedenheit aller Mitarbeitenden bedacht und bietet neben einem hohen Maß an Flexibilität auch viele Möglichkeiten der professionellen Weiterentwicklung. Einer meiner ehemaligen Kandidaten, der mittlerweile seit einem Jahr für das Studio arbeitet, hob besonders folgende Punkte hervor:

    In Pucto Flexibiltität kann jede Person im Unternehmen hundertprozent remote arbeiten. Am Standort in Berlin gibt es eine Gruppe, die sich einmal pro Woche im Office trifft, und es gibt regelmäßig Abstimmungen unter allen, ob das ausgeweitet oder reduziert werden soll. Außerdem gibt es komplett flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit.

    Zudem besteht das Kollegium aus coolen Leuten, die sich gegenseitig unterstützen und für eine sehr familiäre Arbeitsatmosphäre sorgen. Das Unternehmen bietet zahlreiche Weiterbildungen an, um die eigenen Kenntnisse weiter auszubauen und mehr Verantwortung zu übernehmen, zum Beispiel als Product Owner für Architekturen oder Anwendungen.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    Nouveau

    (Senior) Platform Engineer (w/m/d) - Enterprise Cloudplatforms

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €80,000 EUR
    • DevOps Role
    • Skills: Senior Engineer, DevOps, CloudOps, DevSecOps, Cloud Engineer, Cloud DevOps, Platformengineering, DevOps Consultant, DevOps Beraterin, DevOps Berater, Cloud Consultant, Azure, AWS, Kubernetes, Automation, Automatisierung, Cloud Application
    • Seniority: Senior

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland remote oder hybrid:

    (Senior) Platform Engineers (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Cloud: Azure, AWS
    Orchestration: Kubernetes, Rancher, Openshift, Docker
    Plattform: AKS, Azure Container, EKS, ElasticBeanstalk
    IaC: Terraform, Ansible, CloudWatch, ARM
    CI/CD: Github Actions, Azure DevOps, AWS CodePipeline (u.a.), ArgoCD

    Anforderungen:
    - min. 4 Jahre Vollzeitberufserfahrung im Platform Engineering
    - Erfahrung im Aufsetzen von Kubernetes Clustern und Automatisierungen
    - bestenfalls Erfahrung mit Cloudumgebungen (Azure oder AWS)
    - bestenfalls Projekterfahrung auf Enterpriselevel
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist ein großes IT Dienstleistungsunternehmen mit Standorten überall in Deutschland und Fokus auf groß angelegte Projekte im Cloud, Software und Modern Workplace Umfeld. Die Auftragsbücher für das kommende Jahr sind gut gefüllt, von daher sucht die Firma nach Verstärkung durch erfahrene Engineers und Architects im DevOps und Platformbereich.

    Als Platform Engineer arbeiten Sie an großangelegten Projekten für Kunden in Deutschland und bauen skalierbare und sichere Plattformen für verteilte Softwarearchitekturen. Dafür setzen Sie Kubernetes oder Openshift Cluster auf, onpremise oder in der Cloud, automatisieren horizontale und vertikale Skalierbarkeit und richten kontinuierliche Deploymentpipelines nach DevSecOps Prinzipien ein. Je nach Erfahrungsgrad übernehmen Sie außerdem eine Mentorrolle für Ihre Kolleginnen und Kollegen, sowie erste (Teil-)Projektverantwortung.

    Die Projektwahl lässt Ihnen viele Freiräume das für Sie interessanteste und best geeignete Projekt zu wählen. So werden Ihnen von den jeweiligen Anforderungsmanagern entsprechend Ihren technischen Kenntnissen Projekte vorgeschlagen, die letztliche Auswahl liegt ganz bei Ihnen und muss sich auch nicht zwingend nach Ihrem Schwerpunkt richten.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet Ihnen eine planbare und transparente Laufbahn, bei der Sie sich sowohl auf technischer als auch auf projektstrategischer Ebene weiterentwickeln können, sowie bei Interesse erste Führungserfahrung übernehmen können.

    Entsprechend können Sie Spezialisierungskurse innerhalb und außerhalb Ihres Schwerpunktes belegen und Zertifizierungen abschließen, auf Unternehmenskosten und innerhalb Ihrer Arbeitszeit versteht sich. Zusätzlich stehen Ihnen Weiterentwicklungsprogramme zur Verfügung, bei denen es um das Projektmanagement von Großprojekten, Teamführung und Presales geht.

    Wie bei den meisten Dienstleistungsunternehmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sie hin und wieder vor Ort bei den Kunden sein werden, vor allem zu Projektkickoffs und bei der Implementierung der Lösung. Reisezeit wird allerdings stets auch als Arbeitszeit angerechnet und Ihnen wird auf Wunsch auch ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    AWS Solution Architect (w/m/d) - Inhouse Cloud Migration

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €95,000 EUR
    • Architect Role
    • Skills: Solution Architect, Lösungsarchitekt, Technical Architect, Platform Architect, Lösungsarchitektin, Senior Cloud Engineer, Senior AWS Engineer, AWS, Cloud, Plattform, Infrastruktur, Infrastructure, DevOps, Kubernetes, Terraform, Automation, IaC
    • Seniority: Senior

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit full remote oder an Standorten in Rheinland Pfalz, Bonn und München:

    AWS Application Architect (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Programmierung: Python, Golang
    Container: Docker, Kubernetes
    Infrastruktur: AWS API Gateway, S3
    Plattformbau: AWS Lambda, Step Functions, Dynamo DB
    Monitoring: AWS X-ray, CloudWatch, Timestream
    IaC: Terraform

    Anforderungen:
    - min. 4 Jahre Vollzeiterfahrung mit dem Aufbau cloud-nativer Anwendungen
    - Erfahrung in der Softwareentwicklung mit Python oder Go
    - Erfahrung in der technischen Leitung eines Engineering Teams
    - verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Worum es geht:

    Unser Kunde ist ein internationales Unternehmen im Geschäftsbereich der Internetdienstleistungen, wie Domainverkauf, Cloud Hosting und Digital Marketing. Über die letzten Jahre hat die Firma verschiedene andere Unternehmen consolidiert, welche aktuell zum Teil integriert, zum Teil aber noch nebeneinander laufen. Aus diesem Grund wird ein Cloud Application Architect gesucht, der sich speziell um den Bereich Domain Registrierung kümmert.

    Dabei zählt es zu Ihren Aufgaben, sowohl die verschiedenen Anwendungen in einer Lösung zu zentralisieren wie auch cloud nativ aufzubauen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die AWS Cloud, besonders die oben genannten Services gelegt, wie in der Programmierung auf Python und Go. Die Microservices Architektur soll auf Kubernetes mit Docker laufen. Die Migration soll kein einfaches Lift and Shift sein, der Fokus liegt auf dem Aufbau einer optimierten Anwendung, weshalb die vorhandenen Lösungen reverse engineered in der Cloud nachgebaut werden sollen.

    In dieser Rolle leiten Sie ein international verteiltes Engineering Team fachlich bei dieser Aufgabe, Sie sind für die Lösungsarchitektur und Best Practices Umsetzung verantwortlich, sowie für einen reibungslosen, durchgetesteten und datengesteuerten Betrieb durch Automatisierungen und die Integration von automatisiertem Testing in die CI/CD Pipeline.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Es wartet Sie eine verantwortungsvolle Position bei einem stark gewachsenen Unternehmen, welches sich auch weiterhin vergrößern möchte. Sie übernehmen die Verantwortung nicht nur für den Aufbau der Anwendungsplattform, sondern auch für die nachfolgende Weiterentwicklung entsprechend der zukünftigen Fortschritte und Ziele.

    Zusätzlich erhalten Sie ein kompetitives Fixgehalt mit den üblichen Benefits, plus ein dreizehntes Monatsgehalt, freie Wahl Ihrer Arbeitsmittel und können Full Remote arbeiten. Natürlich stehen Ihnen auch die verschiedenen Standorte in Rheinland Pfalz, Bonn und München zur Verfügung, an denen auch hin und wieder Events stattfinden. Ihr Team besteht aus Cloud und DevOps Engineers, die teils in Deutschland und teils international sitzen. Unternehmenssprache ist Englisch, Deutschkenntnisse sind von Vorteil.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    AWS DevOps Engineer (w/m/d)_in Köln

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • €60,000 to €85,000 EUR
    • DevOps Role
    • Skills: AWS, Terraform, AWS CloudFormation, Kubernetes, Docker, CI/CD, Deployerment, DevOps
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Für den Geschäftsbereich Cross-Industry von einem unserer Kunden suchen wir in ganz Deutschland:

    AWS DevOps Engineer (w/m/d)



    Aufgaben:

    - Realisierung von robusten, automatisierten Infrastruktur-Lösungen, die Grundlage sind für Continuous Delivery Pipelines, Automatisiertes Testen, Staging-Umgebungen und automatisiertes Deployment im IT-Betrieb
    - Administration der zugrundeliegenden Infrastruktur und der projektspezifischen Lösungen
    - Erfassen der fachlichen Anforderungen und technischen Ausgangslage beim Kunden und deren Umsetzung in Lösungskonzepte
    - Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams

    Anforderungen:

    - Orchestration: Docker, Kubernetes, Helm
    - CI/CD: Github Actions, Jenkins
    - IaC: Terraform, Ansible
    - Projekterfahrung mit Cloud Architecture Management im AWS-Umfeld
    - Erfahrungen in einer gängigen objektorientierten Programmiersprache und Security-Themen
    - Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift

    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Mit rund 6.800 Mitarbeitenden unterstützt das Unternehmen Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Digitalen Transformation. Die Kultur und das Zusammenarbeiten innerhalb von dem Unternehmen sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Anerkennung und Unterstützung, daher hat es den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK" zweimal gewonnen.

    Der Geschäftsbereich Cross-Industry ist spezialisiert auf Cloud Consulting im AWS-Umfeld, welcher spannende und herausfordernde Cloud-Projekte mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen, darunter Sports, Automobil, Energie, Medien usw., bietet. Als AWS DevOps Engineer arbeitet du in interdisziplinären Teams und bildest dich fachlich und professionell im Team weiter.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet ein sehr agiles modernes Arbeitsumfeld an, welches auf Flexibilität und die Vereinbarung Beruf-Familie asgelegt ist. Dort erwartest du mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten, sodass du deinen Alltag flexibel gestalten kannst.

    Durch verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten kannst du deine eigene Entwicklung vorantreiben und deine Laufbahn selbst mitgestalten. Hierbei kannst du sowohl von zahlreichen Kursen wie auch von Brown Bag Sessions, regelmäßigem Fachaustausch mit deinen Kollegen und Experten zu aktuellen IT-Themen, profitieren.

    Hiring Process:

    1st Gespräch mit dem Fachbereich - 2nd Gespräch mit dem Fachbereich - Angebot/Absage

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    AWS Technical Consultant (w/m/d) - Enterpriseprojekte

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €95,000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: AWS Consultant, Cloud Consultant, AWS Engineer, Cloud Engineer, System Engineer, Senior Cloud Administrator, AWS Cloud Administrator, AWS Berater, AWS Beraterin, Systemmigration, Cloud Computing, Amazon Web Services, Systemintegration
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland remote oder hybrid:

    AWS Technical Cloud Consultant (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Cloud: AWS, (Azure, M365)
    Infrastruktur: Amazon EC2, EBS, S3, Compute Services
    Plattform: Amazon ElasticBeanstalk, Lambda, EKS, ECS
    Modern Workplace: Amazon Workspaces, AppStream, Citrix
    IaC: Terraform, Amazon CloudFormation, Ansible

    Anforderungen:
    - Erfahrung in der Cloudmigration und im Aufbau von Cloudumgebungen
    - bestenfalls Projekterfahrung bei Groß- und Enterpriseunternehmen
    - bestenfalls Erfahrung im (Teil-)Projektmanagement
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist ein großes IT Dienstleistungsunternehmen mit Standorten überall in Deutschland und Fokus auf groß angelegte Projekte im Cloud, Software und Modern Workplace Umfeld. Die Auftragsbücher für das kommende Jahr sind gut gefüllt, von daher sucht die Firma nach Verstärkung durch Solution Architects und Technical Consultants aller Erfahrungsstufen.

    Als Technical Consultant nehmen Sie an Groß- und Enterpriseprojekten teil und übernehmen je nach Ihrem Erfahrungsgrad Teilprojektverantwortung über einzelne Aspekte der Lösung, gemäß Ihrer Spezialisierung. Sie unterstützen die Solution Architects und Lead Consultants bei der Beratung hinsichtlich der besten Lösungsarchitektur und der Auswahl der geeignetesten Services und sind für die technische Ausarbeitung derselben verantwortlich.

    Die Projektwahl lässt Ihnen viele Freiräume, das für Sie interessanteste und best geeignete Projekt zu wählen. So werden Ihnen von den jeweiligen Anforderungsmanagern entsprechend Ihren technischen Kenntnissen Projekte vorgeschlagen, die letztliche Auswahl liegt ganz bei Ihnen und muss sich auch nicht zwingend nach Ihrem Schwerpunkt richten.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Im Consulting steht Ihnen eine gut definierte und transparente Laufbahn bevor, an deren Ende die Solution Architects stehen. Diese bilden die Elite, die für die ganzheitliche Projektleitung von Enterpriseprojekten verantwortlich sind. Dahingehend übernehmen Sie nach und nach immer größere Verantwortungen und vertiefen Ihr technisches Expertenwissen.

    Entsprechend können Sie Spezialisierungskurse innerhalb und außerhalb Ihrer Hauptfachrichtung belegen und Zertifizierungen abschließen, auf Unternehmenskosten und innerhalb Ihrer Arbeitszeit versteht sich. Zusätzlich steht Ihnen ein Weiterentwicklungsprogramm zum Solution Architect zur Verfügung, bei dem es um das Projektmanagement von Großprojekten, die fachliche Führung von mehreren Teams und das Presales geht.

    Wie bei den meisten Dienstleistungsunternehmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sie hin und wieder vor Ort bei den Kunden sein werden, vor allem zu Projektkickoffs und bei der Implementierung der Lösung. Reisezeit wird allerdings stets auch als Arbeitszeit angerechnet und Ihnen wird auf Wunsch auch ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    Data Engineer (w/m/d) - in Köln/Bonn

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • €60,000 to €90,000 EUR
    • Engineer Role
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für den Fachbereich Data & Analytics von einem Kunden in ganz Deutschland:

    Data Engineer (w/m/d)

    Aufgaben:

    - Implementieren von Data Pipelines, Data Ingest und Data Processing
    - Engineering von Container basierten Analytics Plattformen und effizienten CI/CD Pipelines
    - Projektbasierte Umsetzung von Business Anforderungen mit Analytics Services von AWS, Azure und GCP oder etablierten On Premises Big Data Technologien
    - StetigeWeiterbildung in Technologienausdem Cloud- und Software Engineering-Umfeld

    Anforderungen:

    -Erfahrung mit Cloud Analystics (Azure, AWS, GCP) oder Big Data (Haddop, Kafka)
    - Know-How in der Softwareentwicklung mit Java, Scala oder Python
    - von Vorteil: Erfahrung mit Buildtools und CI/CD Pipelines
    - von Vorteil: gute Kenntnisse von verschiedenen Cloud-Strategien und lac Technologien
    - verhandlungssichereDeutsch- undguteEnglischkenntnisse

    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Mit rund 6.800 Mitarbeitenden unterstützt das Unternehmen Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Digitalen Transformation.

    Das Competence Center Data Engineering ist verantwortlich für die Umsetzung komplexer Big Data und Cloud Analytics Projekte für namhafte große Kunden. Als Data Engineer bist du Teil eines innovativen und stetig wachsenden Software Engineering Teams. Du profitierst von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und absolvierst ein spezielles Ausbildungsprogramm, um dein Wissen auszubauen und zu vertiefen.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet ein modernes Arbeitsumfeld an, welches auf Flexibilität und die Vereinbarung Beruf-Familie ausgelegt ist. Dort erwartest du mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten, sodass du deinen Alltag flexibel gestalten kannst.

    Durch verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten kannst du deine eigene Entwicklung vorantreiben und deine Laufbahn selbst mitgestalten. Hierbei kannst du sowohl von zahlreichen Kursen wie auch von Brown Bag Sessions, regelmäßigem Fachaustausch mit deinen Kollegen und Experten zu aktuellen IT-Themen, profitieren.

    Hat diese Stelle dich angesprochen? Schicke gerne deinen Lebenslauf an h.chang@frankgroup.com

    Bei weiteren Fragen zu diesem Stellenangebot stehe ich (Han Chang) zusätzlich unter der folgenden Rufnummer +49 (0)30 3080 8845 gerne zur Verfügung.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    (Junior) Snowflake Engineer (w/m/d) - Cloud Data Engineering

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €80,000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: Data Engineer, Snowflake Consultant, Data Consultant, Cloud Data, Snowflake Cloud, Azure, AWS, Senior Data Engineer, Senior Data Consultant, Data Lake, DWH, Data Streaming, Data Pipelines, Apache, Hadoop, Spark, Projektgeschäft
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit remote oder hybrid in Frankfurt und Berlin:

    Snowflake Engineer (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Snowflake Data Platform
    Cloud: AWS, Azure, GCP

    Anforderungen:
    - (erste) Erfahrung mit Snowflake
    - (erste) Erfahrung mit Cloud DWH und Cloud DB Lösungen
    - (erste) Erfahrung mit Apache Data Lösungen von Vorteil (Hadoop, Kafka, Spark)
    - Projekterfahrung von Data Lake, DWH oder ETL Projekten
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse



    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen, welches sich speziell in der Microsoftwelt (Webentwicklung, Azure Cloud, Modern Workplace) bereits etablieren konnte und seit kurzer Zeit auch eine Partnerschaft mit Snowflake aufgebaut hat. Aktuell verfügt die Firma im Bereich Data Analytics bereits über einige Expertise, vor allem mit Azure DWH Lösungen, aber auch mit der Snowflake Data Platform.

    Nun soll diese Expertise weiter ausgebaut werden, um die Stellung des Unternehmens im Bereich Snowflake weiter zu festigen und sich an der Spitze des Markts zu positionieren. Aus diesem Grund werden sowohl junge als auch erfahrene Data Engineers gesucht, die bereits erste Erfahrungen mit Snowflake oder Cloud DWH Lösungen sammeln konnten, wie zum Beispiel Azure Data Lake oder Azure Data Factory. Andere Public Cloud Kenntnisse sind ebenfalls von Vorteil, aufgrund der weiteren Spezialisierung auf Microsoft steht Azure aber an erster Stelle.

    Als Data Engineer werden Sie in Kundenprojekten eingesetzt, bei denen es hauptsächlich um Greenfield DWH Lösungen geht. Zum Beispiel arbeitete das Unternehmen an einem Projekt, bei dem zunächst Projektdaten aus verschiedenen Datenquellen zusammengeführt und in einer einheitlichen Datenbank gespeichert werden sollten, aus der dann ETL Pipelines gespeist werden. In diesem Projekt wurde ein PostgreSQL Cluster verwendet, je nach Größe wird mit einem DB Cluster, einem DWH oder einem Data Lake gearbeitet.



    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet ein hohes Maß an Flexibilität in Kombination mit vielfältigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. So können Sie deutschlandweit remote arbeiten, gelegentlich gibt es firmenweite Teamevents an einem der beiden Standorte. Auch in den Projekten arbeiten Sie zum Großteil remote, nur selten, wenn es notwendig ist, trifft man sich persönlich mit den Stakeholdern auf Kundenseite.

    Als Microsoft Gold und Snowflake Partner kann die Firma eine breite Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten bieten. Egal in welche Richtung Sie sich weiterentwickeln wollen, das Unternehmen stellt die notwendigen Ressourcen, Kurse und Zertifikate bereit.

    Auch was die berufliche Entwicklung angeht, so gibt es mittel- bis langfristig viele Perspektiven. Egal ob Sie sich technisch weiterentwickeln wollen oder Führungsverantwortung übernehmen, Sie begleiten das Unternehmen durch den aktuellen Aufbau und wachsen mit der Firma mit.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    Cloud Engineer (w/m/d) - AWS Platform Engineering

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €75,000 EUR
    • Engineer Role
    • Skills: Cloud Developer, Cloud DevOps, Cloud Ops, Cloud Admin, Cloud Administrator, Cloud System Engineer, AWS System Engineer, AWS Engineer, AWS DevOps, CloudOps, AWS Admin, Platform, Kubernetes, PaaS, Automatisierung, Projekt, Project, Architektur
    • Seniority: Mid-level

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

    AWS Cloud Engineers (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
    Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
    Deployment: Docker, Kubernetes
    IaC: Terraform, Ansible
    Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

    Anforderungen:
    - min. 2 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastrukturen
    - gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse

    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. Wir haben mit dem Fachbereichsleiter Cloud gesprochen, der zur Zeit seine Abteilung vergrößern will, an allen deutschen Standorten, und dort sowohl nach Solution Architects als auch Cloud Engineers sucht.

    Als Cloud Engineer sind Sie für die Entwicklung von Cloud Infrastruktur Konzepten und Architekturen verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Solution Architect und nach den Anforderungen der Kunden. Dabei sorgen Sie für die Migration vorhandener Software in die Cloud, den Aufbau von Deployment Pipelines und die Automatisierung und Skalierung von VMs.

    Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

    Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

    Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

    Cloud Solution Architect (w/m/d) - AWS Platform Engineering

    Germany, Nordrhein-Westfalen, Cologne

    • Up to €95,000 EUR
    • Architect Role
    • Skills: Cloud Architect, AWS Solution Architect, Senior Cloud Engineer, Cloud Engineer, AWS Engineer, Cloud DevOps Architect, CloudOps Architect, CloudOps Engineer, Solution Architect, Lösungsarchitekt, AWS Architect, AWS Architekt, AWS, Cloud, Cloud DevOps
    • Seniority: Senior

    Description du poste

    Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

    AWS Solution Architect (w/m/d)



    Technologien im Einsatz:

    Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
    Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
    Deployment: Docker, Kubernetes
    IaC: Terraform, Ansible
    Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
    Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

    Anforderungen:
    - min. 3 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastruktur Architekturen
    - gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
    - verhandlungssichere Deutschkenntnisse

    Worum es geht:

    Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. In letzterem sucht der Fachbereich aktuell nach Verstärkung, deutschlandweit, in Form von Solution Architects und Cloud Engineers.

    Als Solution Architect sind Sie natürlich vor allem für die Konzeption und Erarbeitung von Cloud Infrastrukturen verantwortlich, vor allem in der AWS Cloud. Außerdem übernehmen Sie bei den Einsätzen die Projektverantwortung und weisen Ihr Team aus Engineers fachlich, ohne disziplinarische Verantwortung (dahingehende Weiterentwicklung ist möglich). Dabei arbeiten Sie auch eng mit den jeweiligen Kunden zusammen.

    Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

    Dafür wird Ihnen geboten:

    Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

    Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

    Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

    Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/