Recherche actuelle

3 Résultats de la recherche

For CDI In Munich Munchen

Ref: 220222_jd13_1645543332

AWS Solutions Architect (w/m/d) - Cloud Infrastruktur

Germany, Bayern, Munich

  • Up to 120000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Solution, Architecture, POC, Infrastructure, Requirements Engineering, Tech Lead, Cloud, AWS, Infrastruktur, IaC, Plattform, Cloud Migration
  • Seniority: Senior

Description du poste

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit remote:

AWS Solution Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EC2, ECS, RDS, S3, Route53, Kinesis, Lambda, Elasticache, SQS, SES)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes, Openshift, Jenkins
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack
Data: SQL, Cassandra, MongoDB, ELK Stack

Anforderungen:
- min. 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Solution Architect
- Erfahrung mit dem Aufbau von AWS Infrastrukturen auf Enterprise Level
- Erfahrung im Projektgeschäft
- Erfahrung in agiler Arbeitsweise
- verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist eines der weltweit größten Cloud Solutions Unternehmen spezialisiert auf AWS und hat die Mission, die Digitalisierung der Welt durch den Übergang in die Cloud voranzubringen. Mit seiner Hilfe natürlich, und auch mit Ihrer.

Als AWS Solution Architect sind Sie dafür verantwortlich, die Infrastruktur der Kunden auf die neuesten Clouddienste und -technologien zu bringen. Sie entwerfen die komplette Cloud Landschaft, bieten eine Übersicht über verschiedene Pricingmodelle und entwickeln die Cloudarchitektur aus, sowohl was Virtualisierungen angeht, als auch Datenverarbeitung, Security, IAM, Entwicklungsumgebungen, Sie decken alle Aspekte der Cloud ab. Zudem binden Sie wichtige Bestandssysteme und -software in die Cloud mit ein.

Das tun Sie natürlich nicht alleine, sondern Sie arbeiten eng mit den Verantwortlichen auf Kundenseite zusammen, sowie mit Ihrem Team aus Engineers und Developern



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein überdurchschnittliches Gehaltsmodell an, welches aus fixum und Boni besteht. Hinzu kommen flexible Arbeitszeiten und natürlich die Möglichkeit, deutschlandweit remote zu arbeiten. Die Reisetätigkeit ist ebenfalls vergleichsweise gering, im Schnitt sind Sie höchstens 20% der Zeit beim Kunden vor Ort, den Rest der Zeit im HO oder im Büro.

Sollten Sie im Büro sein, so können Sie von regelmäßigen freiwilligen Afterworkevents profitieren, bei denen das Team bspw. zusammen essen geht. Abgesehen davon gibt es circa 1x pro Quartal unternehmensweite Events und Firmentreffs, bei denen Sie z.B. einige Tage eine gemeinsame Reise machen mit Luxushotel und all inclusive.

Natürlich gibt es auch ein umfassendes Weiterbildungsprogramm, sodass Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik sind. Neueste Versionen erhalten Sie vorab und können damit herumprobieren, sodass Sie bei Launch bereits bestens vertraut mit allen neuen Funktionen sind.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Ref: 220422_jd8_1650621481

AWS Solution Architect (w/m/d) - SME Cloud Transformation

Germany, Bayern, Munich

  • Up to 120000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Cloud Architecture, Infrastruktur, IaaS, Plattform, PaaS, Beratung, Cloud, AWS, DevOps, Data
  • Seniority: Senior

Description du poste

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit full remote:

AWS Solutions Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: Amazon EC2, ECS, Route53, Elasticache, ELB
Data: Amazon Redshift, Athena, S3, Kinesis
Datenbanken: Amazon RDS, Aurora, DynamoDB
Container: Kubernetes, Amazon EKS, Fargate
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation
Monitoring: Prometheus, Grafana

Anforderungen:
- 3 Jahre Vollzeit-Berufserfahrung als Cloud Solution Architect
- Erfahrung mit Cloud Migrationen und Managed Services
- Erfahrung in der Beratung von SMEs hinsichtlich ganzheitlicher Cloudlösungen
- verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Unternehmen, welches hochspezialisiert und weltweit vertreten Projekte im Cloudumfeld mit AWS durchführt. Im DACH Raum fokussiert es sich auf ganzheitliche Cloud Migrationen für kleine und mittelständische Unternehmen, für die es sowohl AWS Infrastrukturen wie auch Plattformen aufbaut und dabei in den meisten Fällen auch cloudbasierte Datenlösungen für Big Data und Machine Learning Anwendungen anbietet.

Als Solution Architect arbeiten Sie dabei eng mit den Unternehmen zusammen und entwerfen optimierte AWS Umgebungen nach Ihren Vorstellungen in Kombination mit den Anforderungen der Kunden. Dabei können Sie ein hohes Maß an eigenen Entscheidungen und Gestaltungsvorschlägen einbringen, frei von vorhandenen Restriktionen oder Limitierungen durch bereits existierende oder starre Vorgaben und Systeme, wie es manchmal bei großen Unternehmen der Fall ist.

Zum Beispiel arbeitet das Unternehmen aktuell an der umfassenden Cloudmigration eines größeren deutschen Forschungsinstituts, bei dem es bereits einige Ideen für nachfolgende Projekte gibt, wie eine AWS basierte Datenplattform, mit der die medizinische Forschung an Neuronen durch Echtzeitdatenverarbeitung und Simulation optimiert werden soll.



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein kompetitives Gehaltsmodell an mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, sowohl für die Karriere als auch die individuelle Weiterbildung. In der Regel sind neue Mitarbeitende bereits nach einem Jahr soweit, die erste Beförderung (bspw. zum Senior) zu erlangen. Zudem bietet das Unternehmen durch die enge Partnerschaft mit AWS nicht nur schnellen Zugang zu neuen Technologien in der Cloud, sondern auch indiviuelle Kurse und Vorbereitungen auf Zertifikate durch eigene spezialisierte Trainer.

Desweiteren können Sie Full Remote arbeiten und auch die Projekte sind weitestgehend remote. Natürlich gibt es immer mal wieder Workshops oder Konferenzen vor Ort, diese sind aber die Ausnahme, nicht die Regel. Davon abgesehen können Sie auch bis zu drei Monate pro Jahr EU-weit remote arbeiten. Es gibt keine Kernarbeitszeit, mit Ausnahme von Meetings können Sie also auch frei entscheiden, wann Sie arbeiten und wann Sie z.B. Ihre Kinder abholen o.ä.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

NouveauRef: 190522_jd15_1652948283

AWS Solution Architect (w/m/d) - Elastic Cloud Platforms

Germany, Bayern, Munich

  • Up to 95000 EUR
  • Architect Role
  • Skills: Engineering, Architektur, Plattformbau, Cloud, AWS, PaaS, Amazon Cloud, Kubernetes, Cloud Platform
  • Seniority: Mid-level

Description du poste

Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

AWS Solution Architect (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (ECS. EC2. EKS, Elastic Beanstalk, Cloudformation, etc)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- min. 3 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastruktur Architekturen
- gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. In letzterem sucht der Fachbereich aktuell nach Verstärkung, deutschlandweit, in Form von Solution Architects und Cloud Engineers.

Als Solution Architect sind Sie natürlich vor allem für die Konzeption und Erarbeitung von Cloud Infrastrukturen verantwortlich, vor allem in der AWS Cloud. Außerdem übernehmen Sie bei den Einsätzen die Projektverantwortung und weisen Ihr Team aus Engineers fachlich, ohne disziplinarische Verantwortung (dahingehende Weiterentwicklung ist möglich). Dabei arbeiten Sie auch eng mit den jeweiligen Kunden zusammen.

Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/