Ihre aktuelle Jobsuche

91 Suchergebnisse

Für Festanstellung in Germany

Neu

(Junior) Snowflake Engineer (w/m/d) - Cloud Data Engineering

Germany

  • Up to €80,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: Data Engineer, Snowflake Consultant, Data Consultant, Cloud Data, Snowflake Cloud, Azure, AWS, Senior Data Engineer, Senior Data Consultant, Data Lake, DWH, Data Streaming, Data Pipelines, Apache, Hadoop, Spark, Projektgeschäft
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden deutschlandweit remote oder hybrid in Frankfurt und Berlin:

Snowflake Engineer (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Snowflake Data Platform
Cloud: AWS, Azure, GCP

Anforderungen:
- (erste) Erfahrung mit Snowflake
- (erste) Erfahrung mit Cloud DWH und Cloud DB Lösungen
- (erste) Erfahrung mit Apache Data Lösungen von Vorteil (Hadoop, Kafka, Spark)
- Projekterfahrung von Data Lake, DWH oder ETL Projekten
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen, welches sich speziell in der Microsoftwelt (Webentwicklung, Azure Cloud, Modern Workplace) bereits etablieren konnte und seit kurzer Zeit auch eine Partnerschaft mit Snowflake aufgebaut hat. Aktuell verfügt die Firma im Bereich Data Analytics bereits über einige Expertise, vor allem mit Azure DWH Lösungen, aber auch mit der Snowflake Data Platform.

Nun soll diese Expertise weiter ausgebaut werden, um die Stellung des Unternehmens im Bereich Snowflake weiter zu festigen und sich an der Spitze des Markts zu positionieren. Aus diesem Grund werden sowohl junge als auch erfahrene Data Engineers gesucht, die bereits erste Erfahrungen mit Snowflake oder Cloud DWH Lösungen sammeln konnten, wie zum Beispiel Azure Data Lake oder Azure Data Factory. Andere Public Cloud Kenntnisse sind ebenfalls von Vorteil, aufgrund der weiteren Spezialisierung auf Microsoft steht Azure aber an erster Stelle.

Als Data Engineer werden Sie in Kundenprojekten eingesetzt, bei denen es hauptsächlich um Greenfield DWH Lösungen geht. Zum Beispiel arbeitete das Unternehmen an einem Projekt, bei dem zunächst Projektdaten aus verschiedenen Datenquellen zusammengeführt und in einer einheitlichen Datenbank gespeichert werden sollten, aus der dann ETL Pipelines gespeist werden. In diesem Projekt wurde ein PostgreSQL Cluster verwendet, je nach Größe wird mit einem DB Cluster, einem DWH oder einem Data Lake gearbeitet.



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein hohes Maß an Flexibilität in Kombination mit vielfältigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. So können Sie deutschlandweit remote arbeiten, gelegentlich gibt es firmenweite Teamevents an einem der beiden Standorte. Auch in den Projekten arbeiten Sie zum Großteil remote, nur selten, wenn es notwendig ist, trifft man sich persönlich mit den Stakeholdern auf Kundenseite.

Als Microsoft Gold und Snowflake Partner kann die Firma eine breite Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten bieten. Egal in welche Richtung Sie sich weiterentwickeln wollen, das Unternehmen stellt die notwendigen Ressourcen, Kurse und Zertifikate bereit.

Auch was die berufliche Entwicklung angeht, so gibt es mittel- bis langfristig viele Perspektiven. Egal ob Sie sich technisch weiterentwickeln wollen oder Führungsverantwortung übernehmen, Sie begleiten das Unternehmen durch den aktuellen Aufbau und wachsen mit der Firma mit.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Cloud Engineer (w/m/d) - AWS Platform Engineering

Germany, Hamburg

  • Up to €75,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: Cloud Developer, Cloud DevOps, Cloud Ops, Cloud Admin, Cloud Administrator, Cloud System Engineer, AWS System Engineer, AWS Engineer, AWS DevOps, CloudOps, AWS Admin, Platform, Kubernetes, PaaS, Automatisierung, Projekt, Project, Architektur
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

AWS Cloud Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- min. 2 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastrukturen
- gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. Wir haben mit dem Fachbereichsleiter Cloud gesprochen, der zur Zeit seine Abteilung vergrößern will, an allen deutschen Standorten, und dort sowohl nach Solution Architects als auch Cloud Engineers sucht.

Als Cloud Engineer sind Sie für die Entwicklung von Cloud Infrastruktur Konzepten und Architekturen verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Solution Architect und nach den Anforderungen der Kunden. Dabei sorgen Sie für die Migration vorhandener Software in die Cloud, den Aufbau von Deployment Pipelines und die Automatisierung und Skalierung von VMs.

Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

AWS Technical Consultant (w/m/d) - Enterpriseprojekte

Germany, Hamburg

  • Up to €95,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: AWS Consultant, Cloud Consultant, AWS Engineer, Cloud Engineer, System Engineer, Senior Cloud Administrator, AWS Cloud Administrator, AWS Berater, AWS Beraterin, Systemmigration, Cloud Computing, Amazon Web Services, Systemintegration
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland remote oder hybrid:

AWS Technical Cloud Consultant (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS, (Azure, M365)
Infrastruktur: Amazon EC2, EBS, S3, Compute Services
Plattform: Amazon ElasticBeanstalk, Lambda, EKS, ECS
Modern Workplace: Amazon Workspaces, AppStream, Citrix
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation, Ansible

Anforderungen:
- Erfahrung in der Cloudmigration und im Aufbau von Cloudumgebungen
- bestenfalls Projekterfahrung bei Groß- und Enterpriseunternehmen
- bestenfalls Erfahrung im (Teil-)Projektmanagement
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein großes IT Dienstleistungsunternehmen mit Standorten überall in Deutschland und Fokus auf groß angelegte Projekte im Cloud, Software und Modern Workplace Umfeld. Die Auftragsbücher für das kommende Jahr sind gut gefüllt, von daher sucht die Firma nach Verstärkung durch Solution Architects und Technical Consultants aller Erfahrungsstufen.

Als Technical Consultant nehmen Sie an Groß- und Enterpriseprojekten teil und übernehmen je nach Ihrem Erfahrungsgrad Teilprojektverantwortung über einzelne Aspekte der Lösung, gemäß Ihrer Spezialisierung. Sie unterstützen die Solution Architects und Lead Consultants bei der Beratung hinsichtlich der besten Lösungsarchitektur und der Auswahl der geeignetesten Services und sind für die technische Ausarbeitung derselben verantwortlich.

Die Projektwahl lässt Ihnen viele Freiräume, das für Sie interessanteste und best geeignete Projekt zu wählen. So werden Ihnen von den jeweiligen Anforderungsmanagern entsprechend Ihren technischen Kenntnissen Projekte vorgeschlagen, die letztliche Auswahl liegt ganz bei Ihnen und muss sich auch nicht zwingend nach Ihrem Schwerpunkt richten.



Dafür wird Ihnen geboten:

Im Consulting steht Ihnen eine gut definierte und transparente Laufbahn bevor, an deren Ende die Solution Architects stehen. Diese bilden die Elite, die für die ganzheitliche Projektleitung von Enterpriseprojekten verantwortlich sind. Dahingehend übernehmen Sie nach und nach immer größere Verantwortungen und vertiefen Ihr technisches Expertenwissen.

Entsprechend können Sie Spezialisierungskurse innerhalb und außerhalb Ihrer Hauptfachrichtung belegen und Zertifizierungen abschließen, auf Unternehmenskosten und innerhalb Ihrer Arbeitszeit versteht sich. Zusätzlich steht Ihnen ein Weiterentwicklungsprogramm zum Solution Architect zur Verfügung, bei dem es um das Projektmanagement von Großprojekten, die fachliche Führung von mehreren Teams und das Presales geht.

Wie bei den meisten Dienstleistungsunternehmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sie hin und wieder vor Ort bei den Kunden sein werden, vor allem zu Projektkickoffs und bei der Implementierung der Lösung. Reisezeit wird allerdings stets auch als Arbeitszeit angerechnet und Ihnen wird auf Wunsch auch ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

AWS Solution Engineer (w/m/d) - Cloud Transformation

Germany

  • Up to €80,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland:

AWS Solution Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Infrastruktur: Amazon EC2, Amazon S3
Plattform: Amazon ElasticBeanstalk, EKS, ECS
Security: IAM, SecurityHub, AWS Shield, SIEM, CloudTrail
Monitoring: Amazon Cloudwatch, Grafana
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation

Anforderungen:
- min. 2 Jahre Erfahrung im Aufbau von Cloudumgebungen in AWS
- Erfahrung mit AWS Infrastruktur und/oder Plattformdiensten
- bestenfalls Erfahrung in der Migration von Onpremise/Hybrid in die Cloud
- bestenfalls Erfahrung im Public Sector
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein mittelständisches IT Dienstleistungsunternehmen, welches sich über die letzten 25 Jahre über ganz Deutschland ausgebreitet hat und aktuell alle großen IT Bereiche abdeckt, von der Cloud Transformation über die Softwareentwicklung bis hin zu Business Applications, sowohl für die Privatwirtschaft als auch für den öffentlichen Sektor.

Hier sind Sie eingesetzt und arbeiten in Projekten in der Industrie, im Healthcare oder auch für Einrichtungen der öffentlichen Hand. Dies umfasst einerseits die Migration aller Systeme in die Public Cloud oder in eine hybride Cloudumgebung, zum Beispiel wenn Daten im Spiel sind, die nicht auf Public Cloudservern liegen dürfen. Zum anderen umfasst es natürlich auch den Neubau von Anwendungen in einer nativen und modernen Architektur.

Dabei arbeiten Sie im Team mit einem Solutions Architect an der Konzeption der Cloudumgebung, sowie an deren Umsetzung und schließlich der Implementierung beim Kunden. Das Unternehmen schafft in den Projekten für seine Mitarbeitenden viele Freiheiten, was die Gestaltung der Umgebung und Verwendung der einzelnen Services angeht, sodass Sie auch beim Einsatz neuer Lösungen und Best Practices nicht eingeschränkt sind.



Dafür wird Ihnen geboten:

Die Firma setzt stark auf individuelle Vielfalt und die Weiterentwicklung aller Mitarbeitenden. So stellt das Unternehmen unbegrenzte Arbeitszeit und Mittel zur Verfügung für die Teilnahme an Kursen, Weiterbildungen und die entsprechende Zertifizierung in neuen Technologien. Zudem inzentiviert das Unternehmen den internen Wissensaustausch zwischen den Mitarbeitenden, bei denen neue Tools und mögliche Einsatzgebiete in den Projekten offen diskutiert werden. Hinzu kommt die Teilnahme an Events und Messen, wie z.B. der re:Invent in Vegas.

Das Gehalt setzt sich aus einem fixen und einem variablen Gehaltsanteil zusammen, wobei der variable Anteil an den Einsatz in Projekten geknüpft ist. Die volle Ausschüttung erfolgt bereits bei 120 Projekttagen im Jahr. Teilweise kann es sein, dass Sie im Rahmen der Anforderungs-aufnahme und entlang eines Projektes auch beim Kunden eingesetzt werden. Dies ist natürlich auch mit einer entsprechenden Vergütung verbunden.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Data Engineer (w/m/d) - deutschlandweit remote

Germany

  • €60,000 to €90,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für den Fachbereich Data & Analytics von einem Kunden in ganz Deutschland:

Data Engineer (w/m/d)

Aufgaben:

- Implementieren von Data Pipelines, Data Ingest und Data Processing
- Engineering von Container basierten Analytics Plattformen und effizienten CI/CD Pipelines
- Projektbasierte Umsetzung von Business Anforderungen mit Analytics Services von AWS, Azure und GCP oder etablierten On Premises Big Data Technologien
- StetigeWeiterbildung in Technologienausdem Cloud- und Software Engineering-Umfeld

Anforderungen:

-Erfahrung mit Cloud Analystics (Azure, AWS, GCP) oder Big Data (Haddop, Kafka)
- Know-How in der Softwareentwicklung mit Java, Scala oder Python
- von Vorteil: Erfahrung mit Buildtools und CI/CD Pipelines
- von Vorteil: gute Kenntnisse von verschiedenen Cloud-Strategien und lac Technologien
- verhandlungssichereDeutsch- undguteEnglischkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Mit rund 6.800 Mitarbeitenden unterstützt das Unternehmen Kunden aus verschiedenen Branchen bei der Digitalen Transformation.

Das Competence Center Data Engineering ist verantwortlich für die Umsetzung komplexer Big Data und Cloud Analytics Projekte für namhafte große Kunden. Als Data Engineer bist du Teil eines innovativen und stetig wachsenden Software Engineering Teams. Du profitierst von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und absolvierst ein spezielles Ausbildungsprogramm, um dein Wissen auszubauen und zu vertiefen.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet ein modernes Arbeitsumfeld an, welches auf Flexibilität und die Vereinbarung Beruf-Familie ausgelegt ist. Dort erwartest du mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten, sodass du deinen Alltag flexibel gestalten kannst.

Durch verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten kannst du deine eigene Entwicklung vorantreiben und deine Laufbahn selbst mitgestalten. Hierbei kannst du sowohl von zahlreichen Kursen wie auch von Brown Bag Sessions, regelmäßigem Fachaustausch mit deinen Kollegen und Experten zu aktuellen IT-Themen, profitieren.

Hat diese Stelle dich angesprochen? Schicke gerne deinen Lebenslauf an h.chang@frankgroup.com

Bei weiteren Fragen zu diesem Stellenangebot stehe ich (Han Chang) zusätzlich unter der folgenden Rufnummer +49 (0)30 3080 8845 gerne zur Verfügung.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Cloud Engineer (w/m/d) - AWS Platform Engineering

Germany, Nordrhein-Westfalen, Dortmund

  • Up to €75,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: Cloud Developer, Cloud DevOps, Cloud Ops, Cloud Admin, Cloud Administrator, Cloud System Engineer, AWS System Engineer, AWS Engineer, AWS DevOps, CloudOps, AWS Admin, Platform, Kubernetes, PaaS, Automatisierung, Projekt, Project, Architektur
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

AWS Cloud Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- min. 2 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastrukturen
- gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. Wir haben mit dem Fachbereichsleiter Cloud gesprochen, der zur Zeit seine Abteilung vergrößern will, an allen deutschen Standorten, und dort sowohl nach Solution Architects als auch Cloud Engineers sucht.

Als Cloud Engineer sind Sie für die Entwicklung von Cloud Infrastruktur Konzepten und Architekturen verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Solution Architect und nach den Anforderungen der Kunden. Dabei sorgen Sie für die Migration vorhandener Software in die Cloud, den Aufbau von Deployment Pipelines und die Automatisierung und Skalierung von VMs.

Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Cloud Engineer (w/m/d) - AWS Platform Engineering

Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

  • Up to €75,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: Cloud Developer, Cloud DevOps, Cloud Ops, Cloud Admin, Cloud Administrator, Cloud System Engineer, AWS System Engineer, AWS Engineer, AWS DevOps, CloudOps, AWS Admin, Platform, Kubernetes, PaaS, Automatisierung, Projekt, Project, Architektur
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

AWS Cloud Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- min. 2 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastrukturen
- gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. Wir haben mit dem Fachbereichsleiter Cloud gesprochen, der zur Zeit seine Abteilung vergrößern will, an allen deutschen Standorten, und dort sowohl nach Solution Architects als auch Cloud Engineers sucht.

Als Cloud Engineer sind Sie für die Entwicklung von Cloud Infrastruktur Konzepten und Architekturen verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Solution Architect und nach den Anforderungen der Kunden. Dabei sorgen Sie für die Migration vorhandener Software in die Cloud, den Aufbau von Deployment Pipelines und die Automatisierung und Skalierung von VMs.

Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

Cloud Engineer (w/m/d) - AWS Platform Engineering

Germany, Bayern, Munich

  • Up to €75,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: Cloud Developer, Cloud DevOps, Cloud Ops, Cloud Admin, Cloud Administrator, Cloud System Engineer, AWS System Engineer, AWS Engineer, AWS DevOps, CloudOps, AWS Admin, Platform, Kubernetes, PaaS, Automatisierung, Projekt, Project, Architektur
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden an Standorten in ganz Deutschland:

AWS Cloud Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS (EKS, Elastic Beanstalk, etc)
Programmierung: Golang, JavaScript, Node.Js
Deployment: Docker, Kubernetes
IaC: Terraform, Ansible
Monitoring: Prometheus, Grafana, Helm, Cloudwatch
Configuration: Chef, Puppet, Saltstack

Anforderungen:
- min. 2 Jahre Erfahrung mit AWS Infrastrukturen
- gerne auch mit Erfahrung in der Programmierung und Orchestrierung
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Worum es geht:

Das Unternehmen ist einer der größten deutschen IT Dienstleister mit Projekten bei mittel-ständischen und großen Unternehmen in den Bereichen Softwareentwicklung, Microsoft Consulting und Cloud Migration. Wir haben mit dem Fachbereichsleiter Cloud gesprochen, der zur Zeit seine Abteilung vergrößern will, an allen deutschen Standorten, und dort sowohl nach Solution Architects als auch Cloud Engineers sucht.

Als Cloud Engineer sind Sie für die Entwicklung von Cloud Infrastruktur Konzepten und Architekturen verantwortlich, in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Solution Architect und nach den Anforderungen der Kunden. Dabei sorgen Sie für die Migration vorhandener Software in die Cloud, den Aufbau von Deployment Pipelines und die Automatisierung und Skalierung von VMs.

Projektbeispiele: Ein Projekt ist die Migration aller Daten und Technologien eines Bundes-ministerium in eine selbstgebaute AWS Plattform. Die Plattform wurde von Grund auf selbst entworfen, mit Blick natürlich auf Security und Datenschutz, mit Schnittstellen zu den eingesetzten Anwendungen und deren Umzug in die Cloud. Ein anderes Projekt ist eine Cloudplattform zur Produktionsoptimierung bei einem Leuchtmittel-hersteller, mit selbstgebautem IoT Hub zur besseren Steuerung und Kontrolle über den gesamten Fertigungsprozess.

Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit, als auch im Arbeitsort und der Arbeitsweise. Natürlich gibt es je nach Projekt bestimmte Vorgaben, die Firma hat allerdings eine genügend große Marktstellung, als das Sie in den Projekten nicht zu beeinträchtigt sind. In der Regel können Sie bis zu 50% remote arbeiten und Sie können das für Sie spannendste Projekt wählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Des weiteren bietet Ihnen das Unternehmen sowohl ein individuelles Gehaltspaket (mit höherem Fix oder höherem variablen Teil) als auch einen individuellen Karriereweg, nach dem Sie sich entweder in die technologische Richtung vertiefen können oder in die fachliche. Damit verbunden erhalten Sie auch weiterführende professionelle Trainings für Ihre fachliche Ausbildung, sowie zahlreiche Kurse in verschiedenen Technologien wie Software, Development oder Cloud.

Die Firma fördert aktiv eine inklusive und offene Arbeitsatmosphäre, bestehend unter anderem aus flachen Hierarchien und Duz-Kultur. Die Projekte werden agil nach Scrum geführt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/

AWS Technical Consultant (w/m/d) - Enterpriseprojekte

Germany, Baden-Württemberg, Stuttgart

  • Up to €95,000 EUR
  • Engineer Stelle
  • Fähigkeiten: AWS Consultant, Cloud Consultant, AWS Engineer, Cloud Engineer, System Engineer, Senior Cloud Administrator, AWS Cloud Administrator, AWS Berater, AWS Beraterin, Systemmigration, Cloud Computing, Amazon Web Services, Systemintegration
  • Seniority: Mid-level

Jobbeschreibung

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland remote oder hybrid:

AWS Technical Cloud Consultant (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: AWS, (Azure, M365)
Infrastruktur: Amazon EC2, EBS, S3, Compute Services
Plattform: Amazon ElasticBeanstalk, Lambda, EKS, ECS
Modern Workplace: Amazon Workspaces, AppStream, Citrix
IaC: Terraform, Amazon CloudFormation, Ansible

Anforderungen:
- Erfahrung in der Cloudmigration und im Aufbau von Cloudumgebungen
- bestenfalls Projekterfahrung bei Groß- und Enterpriseunternehmen
- bestenfalls Erfahrung im (Teil-)Projektmanagement
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein großes IT Dienstleistungsunternehmen mit Standorten überall in Deutschland und Fokus auf groß angelegte Projekte im Cloud, Software und Modern Workplace Umfeld. Die Auftragsbücher für das kommende Jahr sind gut gefüllt, von daher sucht die Firma nach Verstärkung durch Solution Architects und Technical Consultants aller Erfahrungsstufen.

Als Technical Consultant nehmen Sie an Groß- und Enterpriseprojekten teil und übernehmen je nach Ihrem Erfahrungsgrad Teilprojektverantwortung über einzelne Aspekte der Lösung, gemäß Ihrer Spezialisierung. Sie unterstützen die Solution Architects und Lead Consultants bei der Beratung hinsichtlich der besten Lösungsarchitektur und der Auswahl der geeignetesten Services und sind für die technische Ausarbeitung derselben verantwortlich.

Die Projektwahl lässt Ihnen viele Freiräume, das für Sie interessanteste und best geeignete Projekt zu wählen. So werden Ihnen von den jeweiligen Anforderungsmanagern entsprechend Ihren technischen Kenntnissen Projekte vorgeschlagen, die letztliche Auswahl liegt ganz bei Ihnen und muss sich auch nicht zwingend nach Ihrem Schwerpunkt richten.



Dafür wird Ihnen geboten:

Im Consulting steht Ihnen eine gut definierte und transparente Laufbahn bevor, an deren Ende die Solution Architects stehen. Diese bilden die Elite, die für die ganzheitliche Projektleitung von Enterpriseprojekten verantwortlich sind. Dahingehend übernehmen Sie nach und nach immer größere Verantwortungen und vertiefen Ihr technisches Expertenwissen.

Entsprechend können Sie Spezialisierungskurse innerhalb und außerhalb Ihrer Hauptfachrichtung belegen und Zertifizierungen abschließen, auf Unternehmenskosten und innerhalb Ihrer Arbeitszeit versteht sich. Zusätzlich steht Ihnen ein Weiterentwicklungsprogramm zum Solution Architect zur Verfügung, bei dem es um das Projektmanagement von Großprojekten, die fachliche Führung von mehreren Teams und das Presales geht.

Wie bei den meisten Dienstleistungsunternehmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sie hin und wieder vor Ort bei den Kunden sein werden, vor allem zu Projektkickoffs und bei der Implementierung der Lösung. Reisezeit wird allerdings stets auch als Arbeitszeit angerechnet und Ihnen wird auf Wunsch auch ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/