Ref: 270123_jd05_1674809611

(Senior) Platform Engineer (w/m/d) - Enterprise Cloudplatforms

Germany, Hessen

  • Up to €80,000 EUR
  • DevOps Role
  • Skills: Senior Engineer, DevOps, CloudOps, DevSecOps, Cloud Engineer, Cloud DevOps, Platformengineering, DevOps Consultant, DevOps Beraterin, DevOps Berater, Cloud Consultant, Azure, AWS, Kubernetes, Automation, Automatisierung, Cloud Application
  • Level: Senior

Job description

(Senior) Platform Engineer (w/m/d) - Enterprise Cloudplatforms

270123_jd05_1674809611

Wir suchen für einen Kunden mit Standorten in ganz Deutschland remote oder hybrid:

(Senior) Platform Engineers (w/m/d)



Technologien im Einsatz:

Cloud: Azure, AWS
Orchestration: Kubernetes, Rancher, Openshift, Docker
Plattform: AKS, Azure Container, EKS, ElasticBeanstalk
IaC: Terraform, Ansible, CloudWatch, ARM
CI/CD: Github Actions, Azure DevOps, AWS CodePipeline (u.a.), ArgoCD

Anforderungen:
- min. 4 Jahre Vollzeitberufserfahrung im Platform Engineering
- Erfahrung im Aufsetzen von Kubernetes Clustern und Automatisierungen
- bestenfalls Erfahrung mit Cloudumgebungen (Azure oder AWS)
- bestenfalls Projekterfahrung auf Enterpriselevel
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse



Worum es geht:

Das Unternehmen ist ein großes IT Dienstleistungsunternehmen mit Standorten überall in Deutschland und Fokus auf groß angelegte Projekte im Cloud, Software und Modern Workplace Umfeld. Die Auftragsbücher für das kommende Jahr sind gut gefüllt, von daher sucht die Firma nach Verstärkung durch erfahrene Engineers und Architects im DevOps und Platformbereich.

Als Platform Engineer arbeiten Sie an großangelegten Projekten für Kunden in Deutschland und bauen skalierbare und sichere Plattformen für verteilte Softwarearchitekturen. Dafür setzen Sie Kubernetes oder Openshift Cluster auf, onpremise oder in der Cloud, automatisieren horizontale und vertikale Skalierbarkeit und richten kontinuierliche Deploymentpipelines nach DevSecOps Prinzipien ein. Je nach Erfahrungsgrad übernehmen Sie außerdem eine Mentorrolle für Ihre Kolleginnen und Kollegen, sowie erste (Teil-)Projektverantwortung.

Die Projektwahl lässt Ihnen viele Freiräume das für Sie interessanteste und best geeignete Projekt zu wählen. So werden Ihnen von den jeweiligen Anforderungsmanagern entsprechend Ihren technischen Kenntnissen Projekte vorgeschlagen, die letztliche Auswahl liegt ganz bei Ihnen und muss sich auch nicht zwingend nach Ihrem Schwerpunkt richten.



Dafür wird Ihnen geboten:

Das Unternehmen bietet Ihnen eine planbare und transparente Laufbahn, bei der Sie sich sowohl auf technischer als auch auf projektstrategischer Ebene weiterentwickeln können, sowie bei Interesse erste Führungserfahrung übernehmen können.

Entsprechend können Sie Spezialisierungskurse innerhalb und außerhalb Ihres Schwerpunktes belegen und Zertifizierungen abschließen, auf Unternehmenskosten und innerhalb Ihrer Arbeitszeit versteht sich. Zusätzlich stehen Ihnen Weiterentwicklungsprogramme zur Verfügung, bei denen es um das Projektmanagement von Großprojekten, Teamführung und Presales geht.

Wie bei den meisten Dienstleistungsunternehmen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Sie hin und wieder vor Ort bei den Kunden sein werden, vor allem zu Projektkickoffs und bei der Implementierung der Lösung. Reisezeit wird allerdings stets auch als Arbeitszeit angerechnet und Ihnen wird auf Wunsch auch ein Firmenwagen zur Verfügung gestellt.

Impressum - https://www.frankgroup.com/de/impressum/