Ref: 10112020DeV_1613579831

DevOps Engineer (m/w/d)

Germany, Bayern

  • Upto 80000 EUR
  • DevOps Role
  • Skills: DevOps, Container, Cloud, Kubernetes, Linux, Docker
  • Level: Mid-level

Job description

DevOps Engineer (m/w/d)

10112020DeV_1613579831

DevOps Engineer (m/w/d)

DevOps Engineer (m/w/d) München (und weitere Standorte) bis zu 80.000€

Hier kannst du deine Container-Kenntnisse einsetzen und gezielt mit Wertschätzung und Weiterbildung entwickeln. Obwohle es ein Systemhaus ist, sind Bodenstädnigkeit und das gemeinsame Miteinader im Vordergrund. Hinzu kommen abwechslungsreiche Projekte, bei Bedarf Tagestouren zum Kunden in der eigenen Region.

Falls du Interesse am Scripting hast: hier kannst du im Quellcode verschiedener Hersteller skripten und dich ausprobieren.

Partner: MS Gold Partner,IBM Silver Partner,VM Partner, Dell Partner, Checkpoint Partner, SAP Partner

BENEFITS:

* Krisensicherer Arbeitsplatz
* Individueller Karriereplan
* Weiterbildungsmöglichkeiten und Zertifizierungen
* Flexible und eigenverantwortliche Arbeitszeitenregelung
* Homeoffice, Remote, Coaching
* Attraktive Mobilitätslösungen
* Auswahl an hochwertigem, modernem technischem Equipment verschiedener Hersteller
* Freie Projektwahl



Die Tätigkeitsinhalte

* Planung und technische Durchführung von Projekten mit Fokus auf Automatisierung und Containerlösungen
* Beratung der Kunden zur Umsetzung und Implementierung von Automatisierungslösungen z.B Configurations Management, CICD Pipelines)
* Aufbau und Weiterentwicklung von DevOps Infrastrukturen
* Design und Implementierung von und mit automatisierten und agilen Arbeitsweisen
* Erstellung von technischen Dokumentationen und stetige Verbesserung von Prozessläufen
* Aufbau und Präsentation von Show Cases von automatisierten Workflows
* Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, Architekten und Beratern sowie den Lieferanten, Partnern und Kunden



Das bringst du mit:

* IT Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker IT-Systemelektroniker o. Ä.
* Spaß beim Umgang mit IT-Systemen, technisches Verständnis und Spaß an neuen Anforderungen
* Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
* Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte schnell einzuarbeiten und die kritischen Aspekte auch im Gesamtkontext zu verstehen und zu bewerten
* Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) und Englischkenntnisse (B1)
* Reisebereitschaft



Technische Schwerpunkte in einem oder mehreren Themengebieten:

* Linux, Automatisierung und Softwareentwicklung
* Agilen Methoden (z. B. Scrum, Kanban) und Issue-Management
* Software Lifecycle Automation (z. B. Continuous Integration, Continuous Deployment, Test Automation oder Monitoring
* Software Architektur und Microservices
* Hochsprachen wie Python, Ruby, Java, Go oder C#, sowie verbundener Frameworks (bspw. Spring)
* Open Source Software-Produkten und Community Work und Grundlagen in den Bereichen Linux, System- und Netzwerk-Security
* Codeverwaltung, Branching, Versionierung (z. B. Git, Gitlab, Github)
* Configuration Management Tools und deren Konfiguration (z. B. Puppet/Chef/Ansible/Salt)
* Containertechnologien (Docker, Kubernetes, OpenShift, Pivotal PKS, Rancher)

Wenn dir die Position zusagt kannst du mich gerne unter der Rufnummer: +49 30806026 oder sende mir deinen CV unter d.oezer@jeffersonfrank.com zu